Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama In Lebensmittelpackungen ist oft zuviel Luft
Mehr Welt Panorama In Lebensmittelpackungen ist oft zuviel Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 05.05.2011
In Lebensmittelverpackungen ist oft mehr Luft als zulässig (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige

Verbraucherschützer haben in zahlreichen Lebensmittelpackungen zu viel Luft gefunden. Von 30 untersuchten Proben hätten 23 mehr als 30 Prozent Luftanteil, 9 davon sogar mehr als 60 Prozent Luftanteil gehabt. „Die Hersteller verstoßen damit gegen Richtlinien der Eichämter nach denen 30 Prozent Luftanteil als Richtmaß gelten“, betonte Armin Valet von der Hamburger Verbraucherzentrale am Donnerstag.

Gemeinsam mit der Eichdirektion Nord in Hamburg und dem Eichamt in Fellbach (Baden-Württemberg) wurden Packungen von Lebensmitteln geröntgt, über die sich Verbraucher beschwert hatten. Mit dem hohen Luftanteilen werde mehr Inhalt vorgetäuscht als tatsächlich vorhanden. Die Eichdirektion Nord habe zu den beanstandeten Produkten Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Anzeige

dpa