Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama In Bayern eröffnet eine „Fotzn‘spanglerei“ – Sprachforscher findet’s toll
Mehr Welt Panorama In Bayern eröffnet eine „Fotzn‘spanglerei“ – Sprachforscher findet’s toll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 30.06.2019
Dieses Symbolfoto ist in einer herkömmlichen Zahnarztpraxis entstanden. Quelle: Markus Scholz/dpa-tmn
Anzeige
Garmisch-Partenkirchen

Marketing ist alles – hat sich zumindest eine Zahnärztin in Bayern gedacht. Als sie einen neuen Namen für ihre Praxis in Garmisch-Partenkirchen suchte, entschied sie sich für einen, mit dem ihr öffentliche Aufmerksamkeit sicher ist. Wie zuerst der „Merkur“ berichtete, heißt ihre Praxis nun „Fotzn‘spanglerei“.

Das klingt vor allem nördlich des Weißwurst-Äquators nach einem gewagten Namen, bayerischen Muttersprachlern wiederum dürfte klar sein, was „Fotzn“ bedeutet: Es steht im Bairischen für „Mund, Maul, oder auch Gosche(n)“. Wer möchte, dass jemand den Mund hält, kann das demnach mit der Aufforderung „Halt die Fotzn!“ erreichen.

Anzeige

Nur eine Patientin meldet sich ab

Die Zahnärztin in Garmisch-Partenkirchen jedenfalls hat erreicht, dass in Bayern breit über sie berichtet wird. Nur eine Patientin habe sich bisher beschwert und angekündigt, sich eine neue „Fotzn’spanglerei“, ähm, Zahnarzt-Praxis zu suchen.

Im Video: Fränkisch für Anfänger

In Bayern, wo Diskussionen über Sprache und Dialekt traditionell intensiver ablaufen als andernorts, hat sich mittlerweile auch ein Sprachforscher zu Wort gemeldet. Niklas Hilber, vom Dialektverein Bund Bairische Sprache (BBS) nennt die Medizinerin „regionsloyal“, weil sie den Gebrauch des Bairischen im Alltag berücksichtige, sagte er dem „Merkur“. Das könne in Zeiten des schwindenden Dialekts sehr wertvoll sein.

Mehr lesen:
Polizist in Niederbayern hält Hochdeutsch für einen Dialekt

Von pach/RND

Der Artikel "In Bayern eröffnet eine „Fotzn‘spanglerei“ – Sprachforscher findet’s toll" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Anzeige