Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Im letzten Moment: Polizisten retten entlaufenen Hund von Gleisen
Mehr Welt Panorama Im letzten Moment: Polizisten retten entlaufenen Hund von Gleisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 12.04.2019
Der Hund war seinem Besitzer davongelaufen. Polizeibeamte retteten ihn aus einer Gleisanlage. Quelle: Bundespolizei
Anzeige
Münster

Großes Glück hatte offenbar ein kleiner Streuner: Der Hund wurde von Polizeibeamten aus den Gleisen gerettet, kurz bevor ein herannahender Zug das Tier erwischen konnte.

Der Vierbeiner war am Donnerstag seinem Besitzer davongelaufen und trieb sich laut Polizei orientierungslos in der Gleisanlage der Münsteraner Innenstadt herum. Den Gleisen folgend nahm er Kurs auf den Hauptbahnhof. Doch kurz bevor er diesen erreichte, konnten ihn die Beamten einfangen und das Tier vor dem Überfahren retten.

Anzeige

Am Abend meldete sich dann auch der Besitzer des Hundes, der seinen Vierbeiner bei der Tiernotstelle abholte.

Von RND/mat

Der Artikel "Im letzten Moment: Polizisten retten entlaufenen Hund von Gleisen" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.