Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hepatitis A breitet sich in Niedersachsen aus
Mehr Welt Panorama Hepatitis A breitet sich in Niedersachsen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 07.11.2012
Quelle: dpa
Walsrode/Hannover

Das Gesundheitsministerium in Hannover berichtete von einem Fall in Rotenburg und zwei Erkrankten im Kreis Lüneburg. Bei der Quelle könnte es sich um einen Nahrungsmittelanbieter im Heidekreis handeln, erklärte Kreissprecher Andreas Pütz. Weitere Einzelheiten sollen am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitgeteilt werden.

„Wir sind zuversichtlich, dass wir den Ansteckungsherd in nächster Zeit lokalisieren können“, erklärte Sprecher Thomas Spieker vom Gesundheitsministerium. „Es besteht im Moment kein Grund zur Sorge, dass sich die Krankheit großflächig ausbreitet.“ Erste Infektionen waren in der vergangenen Woche aus der Umgebung von Walsrode im Heidekreis gemeldet worden. Allein dort seien bis Mittwochnachmittag 33 Menschen erkrankt, sagte Pütz. Im angrenzenden Landkreis Verden sind es mittlerweile 16 Patienten.

„Wegen der langen Inkubationszeit von bis zu 50 Tagen gehen wir davon aus, dass noch weitere Erkrankungen gemeldet werden“, erklärte Pütz am Mittwoch. Gesundheitsämter und Veterinärdienste der Landkreise arbeiteten bei der Suche nach dem Erreger eng zusammen mit Landesgesundheitsamt und Gesundheitsministerium. Die Behörden raten zu besonderer hygienischer Sorgfalt, etwa beim Händewaschen. Ursachen von Hepatitis A können außer verunreinigten Lebensmitteln auch belastetes Wasser und der enge Kontakt mit Menschen sein. Die ansteckende Leberentzündung heilt aber meist ohne Komplikationen.

dpa

Das Cuxhavener Havariekommando wird seinen Einsatz für den Unglücksfrachter „Flaminia“ an diesem Freitag beenden. Alle noch schwelenden Container seien von Bord geholt, sagte der Leiter des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees, am Mittwoch in Wilhelmshaven.

07.11.2012

Vor der norwegischen Küste werden 374 Menschen von einer als Unterkunft genutzten Plattform in Sicherheit gebracht. Die Wohnplattform im Meer habe Schlagseite bekommen.

07.11.2012

Die Insolvenz der Emder Siag Nordseewerke gerät in die Mühlen des einsetzenden Wahlkampfes. Im niedersächsischen Landtag mangelt es bei hitzigen Redeschlachten nicht an Schuldzuweisungen.

07.11.2012