Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Haftbefehl gegen Therapeuten nach tödlicher Sitzung
Mehr Welt Panorama Haftbefehl gegen Therapeuten nach tödlicher Sitzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 21.09.2009
In dieser Praxis in Berlin kam es nach einer psychotherapeutischen Sitzung zu zwei Todesfällen. Quelle: ddp
Anzeige

Bei der psychotherapeutischen Gruppensitzung im Ortsteil Hermsdorf waren am Wochenende zwei Menschen nach Verabreichung eines Drogencocktails gestorben. Der Arzt hatte nach Angaben der Staatsanwaltschaft eingeräumt, seinen zwölf Patienten Drogen und andere Substanzen verabreicht zu haben.

Ein 59-jähriger Patient konnte laut Staatsanwaltschaft nicht mehr wiederbelebt werden, ein 28 Jahre alter Mann starb in der Nacht zum Sonntag im Krankenhaus. Ein 55-jähriger Mann fiel ins Koma. Die anderen Sitzungsteilnehmer kamen zur stationären Behandlung oder zur Beobachtung in Krankenhäuser.

Anzeige

ddp