Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau wollte angeblich ihren Mann mit ihren Brüsten ersticken
Mehr Welt Panorama Frau wollte angeblich ihren Mann mit ihren Brüsten ersticken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 03.12.2012
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Unna/Dortmund

Die Staatsanwaltschaft Dortmund bestätigte gleichzeitig Medienberichte, wonach der Mann seiner Ex-Partnerin vorwirft, sie habe nach dem Geschlechtsverkehr gewaltsam seinen Kopf gegen ihre Oberweite gepresst, bis er keine Luft mehr bekam. Der Mann aus dem nordrhein-westfälischen Unna habe sich gewehrt. Daraufhin habe ihn die Frau mit den Händen gewürgt. Wegen gefährlicher Körperverletzung hatte die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die Frau aus Unterfranken erhoben, erläuterte der Sprecher.

Anzeige

dpa

Anzeige