Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau hatte 24 Kilo Kokain im Auto
Mehr Welt Panorama Frau hatte 24 Kilo Kokain im Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 26.03.2019
24 Kilogramm Kokain im Auto: Beamte der Bundespolizei machten an der A 61 bei Kleve einen spektakulären Drogenfund (Symbolbild). Quelle: imago
Kleve

Ein Fahrzeug mit mehr als 24 Kilogramm Kokain an Bord haben Polizisten vergangene Woche auf der Autobahn 61 gestoppt.Die Beamten der Bundespolizei hatten routinemäßige Reisende überprüft. Bei der Untersuchung eines in der Schweiz zugelassenen PKW auf Höhe von Mönchengladbach-Rheydt fanden die Bundespolizisten nach Angaben der Polizei 20 Pakete mit insgesamt 24,450 Kilogramm Kokain.

Straßenverkaufswert der Drogen: Rund 1,2 Millionen Euro

Die Betäubungsmittel seien in einem Hohlraum unter dem Beifahrersitz versteckt gewesen. Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Das Zollfahndungsamt Essen übernahm den Fall. Die Drogen haben einen ungefähren Straßenverkaufswert von mehr als 1,2 Millionen Euro. Die 39-jährige Fahrerin des Wagens befindet sich in Untersuchungshaft.

Von RND

Tragisches Unglück an einer Schule in Nordrhein-Westfalen: Eine Schülerin stürzt aus einem Fenster knapp sieben Meter in die Tiefe und verletzt sich schwer. Dabei hatte sie nur spielenden Kindern helfen wollen.

26.03.2019

Wann wird der Täter gefasst, der die 18-jährige Maria K. in Zinnowitz getötet hat? Das fragen sich nicht nur viele Zinnowitzer. Die Polizei ermittelt mit Hochdruck, doch die heiße Spur fehlt.

26.03.2019

Eine Frau wird für tot gehalten. Die Folgen sind grausam: Rente storniert, Einzug der EC-Karte, die Krankenkasse sperrt die Versichertenkarte. Das alles hat eine 79-Jährige in Brandenburg erlebt.

26.03.2019