Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Falsche Entführung löst Großeinsatz auf der A7 aus
Mehr Welt Panorama Falsche Entführung löst Großeinsatz auf der A7 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 14.09.2010
Anzeige

Mit einem schlechten Scherz hat ein 23 Jahre alter Mann auf der Autobahn 7 bei Soltau-Fallingbostel einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Mann hielt einen Zettel mit der Aufschrift „Wir werden entführt - Hilfe - Polizei!“ an die Fensterscheibe des Wagens, in dem er als Beifahrer unterwegs war. Ein anderer Autofahrer sah den Zettel und alarmierte die Beamten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als die Einsatzkräfte den Wagen in einer kleinen Ortschaft ausfindig gemacht hatten, realisierten sie, dass der 23-Jährige aber nur Schabernack treiben wollte. Der junge Mann muss neben den Kosten für den Einsatz nun mit einem Verfahren wegen Vortäuschens einer Straftat rechnen.

dpa