Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Explosion erschüttert Istanbul
Mehr Welt Panorama Explosion erschüttert Istanbul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 14.11.2016
Der Istanbuler Stadtteil Maltepe ist von einer Explosion erschüttert worden. Quelle: EPA
Istanbul

Die Explosion ereignete sich demnach im Istanbuler Bezirk Maltepe. Ein Paket soll in einem Auto- oder Elektrobetrieb detoniert sein. Es brach ein Feuer aus. Laut türkischen Medien wurden mindestens zehn Menschen verletzt, ein Opfer schwebe noch in Lebensgefahr.

Istanbul steht immer wieder im Fokus von Terroristen. Sowohl Anhänger des Islamischen Staates als auch der kurdischen Arbeiterpartei PKK verüben immer wieder Angriffe auf die besonders bei Touristen beliebten Vierteln. Dieses Mal war der asiatische Teil der Metropole betroffen.

Von RND

Ein 69 Jahre alter Mann hat im Landkreis Stade eine 19-Jährige als Geisel genommen und ihr möglicherweise in den Fuß geschossen. Der 69-Jährige sei von einem Spezial-Einsatz-Kommando (SEK) der Polizei Hannover auf seinem Anwesen in Barnkrug überwältigt und festgenommen worden, teilte die Polizei Stade am Montag mit.

14.11.2016
Panorama Polizei fahndet nach Unbekanntem - Mann mit Clown-Maske überfällt Frau in Nordhorn

Ein mit einer Clown-Maske verkleideter Mann attackierte am Sonnabend eine Frau in Nordhorn. Die 30-Jährige war abends allein auf dem Weg in die Nordhorner Innenstadt, wie ein Sprecher der Polizei mitteilt. Jetzt fahndet die Polizei nach dem unbekannten Täter.

14.11.2016

Herausgeworfen zu werden aus einem Bordell - das hatte ein 31-Jähriger nicht vertragen. Er wollte sich rächen und schoss in dem Bordell im Kreis Osnabrück mit Gummigeschossen um sich. Jetzt muss er ins Gefängnis - für vier Jahre und neun Monate.

14.11.2016