Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ernst-August-Prozess: Streit über Glaubwürdigkeit von Zeugen
Mehr Welt Panorama Ernst-August-Prozess: Streit über Glaubwürdigkeit von Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 17.06.2009
Am Mittwoch stand beim Prozess um die Attacke von Ernst August Prinz von Hannover auf einen Discobesitzer unter anderem die Glaubwürdigkeit von Zeugen zur Diskussion, darunter die von Prinzessin Caroline von Monaco. Quelle: Peter Steffen/lni

Am Mittwoch stand unter anderem die Glaubwürdigkeit von Zeugen zur Diskussion, darunter die von Prinzessin Caroline von Monaco, die den Vorfall von einer nahe gelegenen Terrasse beobachtet haben soll. Dagegen betonte Opfer Josef Brunlehner, bei den Lichtverhältnissen wäre es nicht möglich gewesen, den Vorfall von dort zu sehen.

„Wollen Sie zum Ausdruck bringen, die Zeugen haben alle gelogen, auch Prinzessin Caroline von Hannover?“, fragte der Anwalt des Prinzen. Das Opfer erwiderte daraufhin: „Von der Terrasse konnte man nichts sehen, das glaube ich auch heute noch.“

Brunlehner bekam diverse kritische Nachfragen von den Anwälten des Prinzen zu hören, unter anderem zum genauen Tatort und zur Schwere seiner Verletzungen. Zunächst ging es am dritten Tag des Prozesses allerdings längere Zeit darum, ob ein deutscher Entwicklungshelfer als Zeuge vorgeladen werden soll. Der Mann will im Frühjahr diesen Jahres angeblich von Kenianern erfahren haben, dass einige Zeugen bei den Verhören vor dem Wiederaufnahmeverfahren zugunsten des Prinzen nicht die Wahrheit gesagt hätten. Alle Prozessbeteiligten zeigten großes Interesse daran, den Mann als Zeugen vorzuladen.

lni

Mehr zum Thema

Im Wiederaufnahme-Verfahren um eine Attacke von Ernst August Prinz von Hannover auf einen Discobesitzer in Kenia hat am Dienstag das Opfer vor Gericht ausgesagt. Der 61 Jahre alte Discobesitzer Josef Brunlehner schilderte seine Version des Tathergangs.

Wiebke Ramm 16.06.2009

Rund fünf Jahre nach seiner Verurteilung wegen Körperverletzung hat Ernst August Prinz von Hannover im wiederaufgerollten Berufungsverfahren seinen früheren Verteidiger der Falschaussage bezichtigt.

15.06.2009

Begleitet von zwei Leibwächtern ist Ernst August Prinz von Hannover am Montag im Landgericht Hildesheim erschienen. Dort begann die Wiederauflage eines Prozesses wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 55 Jahre alten Chef des ältesten europäischen Adelshauses.

15.06.2009

Im mexikanischen Drogenkrieg haben offenbar 22 weitere Menschen ihr Leben verloren.

17.06.2009

Schauspielerin Diane Kruger (32) zieht aus Liebe zu ihrem Kollegen Joshua Jackson nach Kanada um. „Eigentlich ist es mir auch egal, wo wir wohnen. Mein Zuhause ist, wo Joshua ist“, sagte die 32-Jährige der Zeitschrift „InTouch“.

17.06.2009

Zweieinhalb Wochen nach dem Absturz eines französischen Passagierflugzeuges über dem Atlantik rätseln die Ermittler weiter über den Auslöser für die Katastrophe.

17.06.2009