Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Emotionaler Abschied: Hunderte Schüler sagen winkender Seniorin (88) tschüss
Mehr Welt Panorama Emotionaler Abschied: Hunderte Schüler sagen winkender Seniorin (88) tschüss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 08.05.2019
In Kanada haben sich hunderte Schüler von einer Seniorin verabschiedet, die ihnen jeden Morgen auf dem Weg zum Unterricht zugewunken hat. Quelle: picture alliance/dpa/Symbol
Comox

Was für ein Abschied: Jahrelang saß Seniorin Tinney Davidson Tag für Tag an ihrem Fenster und winkte den vorbeikommenden Kindern auf ihrem Weg zur Schule zu. Jetzt zieht die 88-Jährige in ein Heim für betreutes Wohnen. Hunderte Schüler kamen, um sich von der Seniorin zu verabschieden.

Davidson erinnert sich noch genau daran, wie ihr tägliches Ritual begann. 2007 zog sie gemeinsam mit ihrem bereits verstorbenen Ehemann Ken in das Haus in British Columbia. „Ich mochte den Blick der Kinder. Sie sahen herein und ich dachte mir, wenn sie hereinschauen, winke ich ihnen doch“, erzählt Davidson dem Sender „CBC News“. Von da an saß Davidson täglich an ihrem Fenster und winkte den Kindern zu – und diese zurück.

Mehr als 400 Schüler kommen zum Abschied

Doch bald wird die Seniorin nicht mehr in ihrem Fenster sitzen. Zu ihrem Abschied kamen mehr als 400 Schüler zu ihrem Haus, drängten sich mit Blumen und handgemalten Schildern in ihren Vorgarten. Die 88-Jährige war von der Geste sichtlich gerührt. „Oh, danke“, sagte sie beim Anblick ihrer kleinen Freunde.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Schüler die alte Dame zu Tränen rühren: Als ihr Mann verstarb, überraschten die Kinder sie mit einem Besuch am Valentinstag und schmückten ihr Haus mit roten und rosa Papierherzen. Die Schüler kamen und überreichten ihr Valentinskarten.

Zu ihrem Abschied zählten die Schüler von drei herunter und gaben der winkenden Seniorin einen gemeinsamen Luftkuss. „Ich war echt geschockt, dass es so viele Kinder gibt, die sich von mir verabschieden wollen“, so Davidson gerührt gegenüber „CBC news“.

Von RND/mat

Erstmals nach seiner Herz-OP gibt Franz Beckenbauer ein großes Interview. Darin spricht er über die düstere Prognose seines Arztes, seine Wünsche für die Zukunft und er verrät, welcher alte Freund ihm indirekt das Leben gerettet hat.

08.05.2019

Da mussten die Mitarbeiter des Ordnungsamtes wohl zweimal hingucken. In Bocholt hat eine mobile Radarfalle eine Taube geblitzt – jetzt stehen die Telefone bei der Stadt nicht mehr still.

08.05.2019

Ein Kleinbus und ein Auto stoßen auf der A3 zusammen – mit dramatischen Folgen. Eine Frau wird aus dem Fahrzeug geschleudert und stirbt. Neun Menschen werden verletzt, einige von ihnen lebensgefährlich.

08.05.2019