Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Elf Menschen sterben bei Amokfahrt mit Bagger
Mehr Welt Panorama Elf Menschen sterben bei Amokfahrt mit Bagger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 02.08.2010
Schneise der Verwüstung: Ein Betrunkener hat in China elf Menschen bei einer Amokfahrt mit einem Schaufellader getötet.
Anzeige

Wegen eines Streits mit einem Kunden hat der Fahrer eines Schaufelladers in China die Nerven verloren und elf Menschen totgefahren.

Staatlichen Medienberichten zufolge wurden bei dem Vorfall am Sonntag 20 weitere Menschen verletzt. Der 38-jährige Angestellte eines Kohlenlagers sei mit einem Kunden in Streit geraten und habe diesen getötet.

Anzeige

Auf welche Weise der Kunde starb, blieb zunächst unklar, nach Angaben der Behörden hatte der Fahrer jedoch getrunken. Er begann dann seine Amokfahrt in dem Schaufellader und tötete sieben weitere Menschen. Dutzende Autos, Busse, Lastwagen und Motorräder wurden beschädigt oder zermalmt.

Auch einige Geschäfte am Straßenrand wurden beschädigt. Die Polizei nahm ihn schließlich fest.

afp