Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Duo durchquert Antarktis auf Skiern
Mehr Welt Panorama Duo durchquert Antarktis auf Skiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:07 22.01.2010
Quelle: Screenshot/ryanwaters.net
Anzeige

Ein US-norwegisches Duo hat erstmals die Antarktis-Durchquerung auf Skiern geschafft: Nach 70 Tagen in der Eiswüste hätten sie Tränen in den Augen angesichts der fantastischen Reise, schrieb Cecilie Skog in ihrem Internetblog am Donnerstag nach ihrer Ankunft an der Rossbarriere. Die 35-Jährige und ihr Begleiter Ryan Waters waren am 13. November auf der Berkner-Insel gestartet.

Das Durchqueren der Antarktis sei körperlich schwer gewesen und es habe schwierige Momente gegeben, schrieb Skog in ihrem Blog. Doch die „fantastische und prächtigen Natur“ habe sie vorangetrieben. Skog und ihr ein Jahr älterer Begleiter legten mehr 1800 Kilometer zurück. Ihr Gepäck wog zu Beginn 135 Kilogramm.

Anzeige

„Es ist das erste Mal, dass jemand die Antarktis ohne jede Hilfe durchquert hat - nur mit Muskelkraft“, sagte ein Expeditionssprecher. „Die, die es bisher geschafft haben, nutzten entweder Skier mit Segeln oder erhielten Nachschub von außen.“ Skog hat einen Ruf als große Abenteurerin; unter anderem bezwang sie bereits als erste Frau der Welt die jeweils höchsten Berge aller sieben Kontinente.

afp