Drei Tote bei Erdbeben in Bali
Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Tote bei Erdbeben in Bali
Mehr Welt Panorama Drei Tote bei Erdbeben in Bali
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 16.10.2021
Ein Mann steht in der Nähe seines durch ein Erdbeben beschädigten Hauses in Karangasem auf der Insel Bali. Bei einem Erdbeben der Stärke 4,8 und einem Nachbeben am frühen Samstag wurden einige Menschen getötet und mehrere weitere verletzt.
Ein Mann steht in der Nähe seines durch ein Erdbeben beschädigten Hauses in Karangasem auf der Insel Bali. Bei einem Erdbeben der Stärke 4,8 und einem Nachbeben am frühen Samstag wurden einige Menschen getötet und mehrere weitere verletzt. Quelle: Andi Husein/AP/dpa
Anzeige
Jakarta

Bei einem Erdbeben der Stärke 4,8 sind auf der indonesischen Insel Bali mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Menschen wurden verletzt.

Mehr zum Thema

Erdbeben erschüttern La Palma und lösen „Lava-Tsunami“ aus

Hunderte weitere Menschen auf La Palma evakuiert - Erdbeben erschüttern Vulkaninsel

Erneutes Erdbeben vor der griechischen Insel Kreta

Mehrere Häuser eingestürzt

Nach Angaben der Zivilschutzbehörden waren bei dem Erdstoß am frühen Samstagmorgen im Bezirk Karangasem mehrere Häuser eingestürzt. Das Zentrum des Bebens lag nördlich von Karangasem in einer Tiefe von knapp zehn Kilometern.

RND/dpa

Der Artikel "Drei Tote bei Erdbeben in Bali" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.