Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Männer sammeln 84 Kilo Pilze - angeblich für Eigenbedarf
Mehr Welt Panorama Drei Männer sammeln 84 Kilo Pilze - angeblich für Eigenbedarf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 24.10.2019
Ein Männertrio hat ganze 84 Kilogramm Pilze gesammelt. Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn
Sembach

Da hat die Sammelleidenschaft etwas überhand genommen: Satte 84 Kilogramm Pilze im Kofferraum hat die Polizei bei drei Männern in Sembach im Landkreis Kaiserslautern entdeckt.

Der Aussage des Trios, sie hätten eine Großfamilie und dementsprechend für den Eigenbedarf gesammelt, schenkte die Streife angesichts der großen Menge keinen Glauben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Weil das gewerbsmäßige Sammeln von Pilzen nur mit einer behördlichen Genehmigung erlaubt ist, droht den drei Männern im Alter von 51, 54 und 57 Jahren der Polizei zufolge nun ein Bußgeld.

Mehr zum Thema

Tierquäler schneidet Katzenbaby das Ohr ab - 1000 Euro Belohung ausgesetzt

Die Polizei war nach Angaben einer Sprecherin auf die Truppe aufmerksam geworden, weil die Männer ihren Wagen ausgerechnet in der Kurve einer Autobahnauffahrt abgestellt hatten. Im Kofferraum fanden die Polizisten dann demnach die Pilzsammlung.

RND/dpa

Die Nationalität der 39 Toten aus einem Lkw-Anhänger ist geklärt, doch viele Fragen bleiben offen. Seit wann befanden die Personen sich in dem Container?

24.10.2019

Weil ein junger Mann sich nach einem Weinfest volltrunken hinters Steuer setzt, muss Theresa (20) sterben. Zu einer Haftstrafe wird der Mann trotzdem nicht verurteilt - die Empörung ist groß.

24.10.2019

In Stuttgart hat sich ein schlimmer Fall von Tierquälerei abgespielt. Ein Katzenbaby wurde mit Hämatomen am Körper am Straßenrand gefunden,außerdem fehlte ihr ein Ohr.

24.10.2019