Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Deutsche stehlen Gondel in Venedig
Mehr Welt Panorama Deutsche stehlen Gondel in Venedig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 13.12.2014
Typisches Bild: Gondeln in Venedig. Quelle: dpa (Symbolbild)
Venedig

Die Polizei werfe dem Paar vor, in der Nacht zu Freitag eines der historischen Boote „gestohlen“ zu haben, um das Becken von San Marco zu überqueren, meldete die Nachrichtenagentur Ansa am Samstag unter Berufung auf die Behörden.

Der 24-Jährige und die 23-Jährige wiesen jede Schuld von sich. Die Polizei sei alarmiert worden, nachdem die Gondel vor der Insel San Giorgio Maggiore führerlos herumgetrieben war. Die Zeitung „Corriere del Veneto“ schrieb, die beiden Deutschen hätten nach ihrem Ausflug vergeblich versucht, die Gondel an einem Anlegeplatz festzumachen. Ob das Paar einfach nur eine romantische Tour in der Gondel machen wollte oder das Boot benutzte, um in sein Hostel zu kommen, weil keine Wasserbusse mehr fuhren, war unklar.

dpa

Das Atomkraftwerk Grohnde bei Hameln ist seit Freitagnachmittag wieder am Netz. Das teilte Betreiber Eon am Samstag mit. Die Anlage war am vergangenen Dienstag abgeschaltet worden, um eine Armatur im konventionellen Teil instand zu setzen.

13.12.2014
Panorama Anwohner und Tiere leiden - Öl-Katastrophe im Süden Israels

Millionen Liter Öl haben Anfang Dezember den Süden Israels verseucht. Der gröbste Schmutz ist abgetragen - doch Tiere und Anwohner leiden noch immer.

13.12.2014

Ein 86 Jahre alter Mann ist auf einer Landstraße bei Lähden (Landkreis Emsland) von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Der Mann war bei einbrechender Dunkelheit mitten auf der Fahrbahn als sich der Unfall ereignete.

13.12.2014