Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Campino fliegt Langstrecken im Gummi-Anzug – „nicht sexy, aber effektiv“
Mehr Welt Panorama Campino fliegt Langstrecken im Gummi-Anzug – „nicht sexy, aber effektiv“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 24.03.2019
Sänger Campino von der Band "Die Toten Hosen" auf einer Pressekonferenz in Berlin (Archivfoto). Quelle: Britta Pedersen/dpa
Osnabrück

Thrombose-Strümpfe allein reichen ihm nicht: Toten-Hosen-Sänger Campino schlüpft auf Reisen regelmäßig in eine Ganzkörper-Socke. „Es gibt so eine Art Gummi-Anzug, in den ich mich vor Interkontinentalflügen zwänge“, sagte er im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Das rege den Kreislauf an und man komme nach einem Zwölf-Stunden-Flug fitter an. „Das ist wie eine Thrombose-Socke für den ganzen Körper. Nicht gerade sexy, aber effektiv“, sagte Campino der Zeitung.

Aber ganz so offen herumlaufen will er mit dem Outfit wohl nicht. Er ziehe den Anzug bewusst erst auf der Flughafentoilette an. „Wir würden die Anzüge nie irgendjemandem zeigen, weil wir darin wie eine Gymnastik-Gruppe aussehen.“

Von RND/das

Auch fünfeinhalb Monate nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung von Freiburg wertet die Polizei noch Spuren und Hinweise aus. Die Ermittlungsgruppe soll auch weiter bestehen bleiben.

24.03.2019

Barbie ist gerade 60 Jahre alt geworden. Doch ihr Image ist mittlerweile alles andere als rosarot. Psychologen halten die meistverkaufte Puppe der Welt für höchst ungesund. Daran ändert auch das neue Image der Puppe nichts.

24.03.2019

Orang-Utans gehören zu den engsten Verwandten des Menschen. Benni Over ist Botschafter der bedrohten Affen. Im Rollstuhl und am Beatmungsgerät tourt der unheilbar Kranke durch Schulen und wirbt um Unterstützung für die Tiere.

23.03.2019