Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bundesbürger verbrauchen so wenig Wasser wie nie
Mehr Welt Panorama Bundesbürger verbrauchen so wenig Wasser wie nie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 09.11.2012
Die Deutschen verbrauchen immer weniger Wasser.Im Bundesdurchschnitt verbraucht jeder Bürger 121 Liter Wasser am Tag. Quelle: dpa
Wiesbaden

Dabei gibt es große regionale Unterschiede: In den westdeutschen Flächenländern verwendeten die Menschen durchschnittlich 126 Liter pro Tag, in Ostdeutschland (ohne Berlin) nur 93 Liter. Die Stadtstaaten lagen mit 121 Litern genau im Durchschnitt.

Fast die gesamte Bevölkerung Deutschlands ist an die öffentliche Trinkwasserversorgung angeschlossen (99,3 Prozent). Das gilt für Ost und West in etwa gleich. Anders sieht es beim Abwasser aus: Rund 2,8 Millionen Bürger sind nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen.

Das waren etwa 400.000 weniger als 2007. Grund ist meist eine abgelegener, kleiner Wohnort, so die Statistiker. Dabei schneidet der Osten schlechter ab: In den westdeutschen Flächenländern sind 97,6 Prozent der Bevölkerung an die öffentliche Kanalisation angeschlossen, in Ostdeutschland (ohne Berlin) aber nur gut 90 Prozent.

dpa

Die britische Armee wird Hameln früher verlassen als zunächst angekündigt. Das 28. Pionier-Regiment werde bereits im Sommer 2014 abziehen, teilte die Stadt am Freitag mit. In Hameln sind derzeit noch rund 470 britische Soldaten stationiert. 1990 waren es noch rund 3500, seither ist die Zahl kontinuierlich gesunken.

09.11.2012

New York kommt nicht zur Ruhe. Nach Hurrikan «Sandy» macht nun ein Schneesturm den Menschen schwer zu schaffen. In der Millionenmetropole und in New Jersey sind weiterhin hunderttausende Haushalte ohne Strom.

09.11.2012

Heidi Klum moderiert die Show, Rihanna ist am häufigsten nominiert, Chart-Größen wie Alicia Keys stehen auf der Bühne. Die Verleihung der MTV Europe Music Awards am Sonntag in Frankfurt am Main wird in 700 Millionen Haushalte in der ganzen Welt übertragen.

09.11.2012