Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bewaffneter marschiert in Supermarkt
Mehr Welt Panorama Bewaffneter marschiert in Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 16.11.2016
Osterholz-Scharmbeck

Ein Anrufer, der offenbar einen drohenden Überfall befürchtete, alarmierte die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen und rund 20 Beamten ausrückte. Allerdings stellte sich der vermeintliche Räuber als bewaffneter Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens heraus, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann wollte in dem Markt einkaufen.

lni

Eine Frau – unzählige Outfits. Seit Jahren gilt Michelle Obama als Stil-Ikone. Wir zeigen die spektakulärsten Looks der First Lady.

16.11.2016

Wenn es nach seiner Mutter gegangen wäre, wäre Frank-Walter Steinmeier nie Politiker geworden – Ursula Steinmeier müsste sich dann heute nicht so oft Sorgen machen. Umso mehr freut sie sich, wenn ihr Sohn anruft und sagt: „Setz schon mal Kaffee auf.“

16.11.2016

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Anklage gegen einen 26-jährigen Wolfsburger erhoben, der im Juni seine zwei Jahre jüngere Freundin getötet haben soll. Der Anklagevorwurf lautet auf Totschlag, wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte.

16.11.2016