Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Betrunkene Polizisten sollen Fünfjährigen erschossen haben
Mehr Welt Panorama Betrunkene Polizisten sollen Fünfjährigen erschossen haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 05.06.2019
In der Ukraine sollen zwei Polizisten einen Fünfjährigen erschossen haben. Quelle: imago images / Ukrinform/ Synonym
Anzeige
Kiew

In der Ukraine sollen zwei Polizisten einen Fünfjährigen erschossen haben – weil sie in betrunkenem Zustand auf Blechdosen zielten und dabei versehentlich das Kind trafen. Wie der „ORF“ berichtet, wurden die zwei Männer festgenommen.

Dem Bericht nach haben die alkoholisieren Beamte in dem Hof eines Wohnhauses südwestlich von Kiew auf Metallbüchsen geschossen. Dabei wurde der Fünfjährige getroffen, der im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlag.

Anzeige

Seit längerem stehe die Korruption und Gesetzlosigkeit der ukrainischen Polizei in der Kritik. Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj kündigte an, alles zu unternehmen, um die Schuldigen zu bestrafen. Der Polizeichef von Kiew sei wegen des Vorfalls entlassen worden.

Von RND/mat

Der Artikel "Betrunkene Polizisten sollen Fünfjährigen erschossen haben" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.