Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Begräbnis von Michael Jackson in Los Angeles
Mehr Welt Panorama Begräbnis von Michael Jackson in Los Angeles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 07.07.2009
Popstar Michael Jackson wird am Dienstagvormittag auf dem Forest-Lawn-Friedhof in Los Angeles beerdigt. Quelle: Gabriel Bouys/afp
Anzeige

An dem Begräbnis auf dem Forest-Lawn-Friedhof soll nur der engste Familien- und Freundeskreis teilnehmen. Für die öffentliche Trauerfeier im Staples Center von Los Angeles waren 11.000 kostenlose Eintrittskarten verlost worden, 6500 weitere wurden für die Live-Übertragung im benachbarten Nokia Theatre ausgegeben. Das Programm der Zeremonie wurde geheim gehalten. US-Medienberichten zufolge könnten Stars wie Wonder, Timberlake und Ross auftreten. Jackson war vergangene Woche im Alter von 50 Jahren mutmaßlich an Herzversagen gestorben.

Die Trauerfeier kann auch von Fans in Deutschland verfolgt werden. Mehrere Fernsehsender schalten live zu den Trauerfeierlichkeiten nach Los Angeles. Der Nachrichtensender N24 startet ab 17.05 Uhr mit einer Dokumentation in die Berichterstattung und überträgt im Anschluss aus Los Angeles. Der Nachrichtensender n-tv berichtet in zahlreichen Sondersendungen über Jackson, um 18.30 Uhr beginnt ein mehrstündiges „News Spezial“ zur Trauerfeier.

Anzeige

Auch RTL wird umfassend berichten, plant allerdings keine Sondersendung. Das Erste berichtet von 18.50 bis 20.00 Uhr in einem „Brisant Spezial“ von der Trauerfeier und fasst die Ereignisse des Tages am späteren Abend zusammen.

afp/ddp