Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autobombe in Rom gefunden: Entschärfung vor EM-Spiel Italien gegen Schweiz
Mehr Welt Panorama Autobombe in Rom gefunden: Entschärfung vor EM-Spiel Italien gegen Schweiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 16.06.2021
Die funktionsfähige Bombe war unweit des Olympiastadions in Rom platziert worden.
Die funktionsfähige Bombe war unweit des Olympiastadions in Rom platziert worden. Quelle: imago images/Independent Photo Agency
Anzeige
Rom

Alarmbereitschaft in Rom vor dem EM-Gruppenspiel Italien gegen Schweiz: In der Nähe des Olympiastadions von Rom, wo die zweite Vorrundenpartie seit 21 Uhr ausgetragen wird, ist eine Bombe gefunden worden. Das berichtet die Römer Bürgermeisterin Virginia Raggi auf Twitter. Sie spricht von einer „sehr ernsten Sache“.

Die italienische Zeitung „Corriere dello Sport“ berichtet, dass das verdächtige Auto gegen 17.40 Uhr wenige Kilometer vom Olympiastadion entfernt im Stadtteil Prati gefunden wurde. Es seien zu diesem Zeitpunkt bereits viele Fußballfans unterwegs gewesen, um das Stadion oder umliegende Kneipen zu erreichen. Die Straßen wurden nach dem Fund der Autobombe allerdings gesperrt.

Mehr zum Thema

Greenpeace-Aktion trotz Flugverbots: Diese Regeln galten über dem Münchner Stadion

Bei Greenpeace-Aktion weggeschaltet, bei Eriksen-Kollaps „draufgehalten“: Twitter-User regen sich auf

Missglückte Greenpeace-Protestaktion vor EM-Spiel – Kritik von allen Seiten

Autobombe war offenbar funktionsfähig

Die Polizei hat laut des Berichts ein Gerät mit Schießpulver und Bolzen auf einem Smart gefunden, durch verdächtige Kabel wurden die Ermittler auf die Autobombe aufmerksam. Laut Bombeneinsatzkommando sei das Gerät funktionsfähig gewesen – es wurde allerdings entschärft.

Das Auto soll laut Bürgermeisterin Raggi dem Lokalpolitiker Marco Andrea Doria gehören, dem Chef der Behörde für die Sanierung von Parks und historischen Villen. Die Polizei hatte laut des Artikels von „Corriere dello Sport“ früh den Hinweis bekommen, dass es sich um eine private Fehde handelte.

RND/msk

Der Artikel "Autobombe in Rom gefunden: Entschärfung vor EM-Spiel Italien gegen Schweiz" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.