Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ausfahrt verpasst: Senior wendet mitten auf der Autobahn - und verursacht einen Crash
Mehr Welt Panorama Ausfahrt verpasst: Senior wendet mitten auf der Autobahn - und verursacht einen Crash
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 12.08.2019
Falsche Richtung: Auf der A3 wendete ein 75-Jähriger auf der Fahrbahn (Symbolbild). Quelle: dpa
Kist

Ein 75-Jähriger hat auf der Autobahn 3 in Unterfranken die Ausfahrt verpasst und mit seinem Wagen gewendet. Als Geisterfahrer sei er dann am Dreieck Würzburg-West bei Kist einige Meter zurückgefahren und mit einem anderen Auto zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Verletzt wurde niemand, die beiden Autos wurden bei dem Vorfall am Sonntag leicht beschädigt. Der Senior hatte von der A3 in Richtung A81 nach Stuttgart abfahren wollen. Weil er einen Unfall verursachte, wird die Staatsanwaltschaft wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den 75-Jährigen ermitteln.

Lesen Sie auch: Rentner fährt mit Fahrrad über die Autobahn - als Geisterfahrer

RND/dpa

Der 60-jährige Nachhilfelehrer, der gestanden hat, in 27 Fällen zwei Schülerinnen im Alter von zwölf und 13 Jahren vergewaltigt zu haben, ist vorbestraft. Er war 1986 wegen schweren Raubes, Vergewaltigung und versuchten Mordes verurteilt worden.

12.08.2019

Ein 31-jähriger Deutscher soll bei einer Parade in der Schweiz einen Rucksack mit Attrappen von Rohrbomben abgelegt haben. Der Mann wurde festgenommen. Sein Motiv ist bisher nicht bekannt.

12.08.2019

Wie der Milliardär Jeffrey Epstein in der Lage war, sich in einer Zelle mutmaßlich selbst umzubringen, ist unklar. Nun zeigt sich: Personalmangel im Gefängnis könnte dazu beigetragen haben.

12.08.2019