Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Anschlagsdrohung: Einkaufszentrum in Essen geräumt
Mehr Welt Panorama Anschlagsdrohung: Einkaufszentrum in Essen geräumt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 07.04.2021
Polizeifahrzeuge mit Blaulicht.
Polizeifahrzeuge mit Blaulicht. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Anzeige
Essen

Nach einer mutmaßlichen Anschlagsdrohung hat die Polizei am Mittwochnachmittag ein Einkaufszentrum in Essen geräumt. Kurz nach 16 Uhr habe es einen „Hinweis auf ein drohendes Schadensereignis“ gegeben, sagte ein Polizeisprecher. Daraufhin seien die Menschen über Lautsprecher-Durchsagen aufgefordert worden, das Gebäude im Stadtteil Altenessen zu verlassen.

Mehr zum Thema

Freudige Gewissheit: In Frankreich gefundenes Mädchen ist vermisste Isabella

Zoom-Bombing: Hakenkreuze und „Anti-Merkel“-Videos beim Online-Ostergottesdienst

Freude und Trauer zugleich: drei Orang-Utan-Babys auf Borneo gerettet

Der Verkehr sei umgeleitet worden. Autofahrer wurden aufgefordert, den Bereich weiträumig zu umfahren. Einsatzkräfte durchsuchten das abgesperrte Einkaufszentrum, auch Spürhunde waren im Einsatz.

RND/dpa

Der Artikel "Anschlagsdrohung: Einkaufszentrum in Essen geräumt" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.