Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 65-Jähriger springt bei Brand aus 2. Stock
Mehr Welt Panorama 65-Jähriger springt bei Brand aus 2. Stock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 07.11.2012
Bei einem Hausbrand in Bremen sind sechs Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Quelle: Christian Elsner (Symbolbild)
Bremen

Ein 65 Jahre alter Mann sprang auf der Flucht vor den Flammen aus einem Fenster im ersten Stock und brach sich das linke Bein. Er erlitt wie fünf andere Menschen eine Rauchvergiftung.

Der Brand war nach Angaben der Feuerwehr im ersten Stock des Gebäudes ausgebrochen. 70 Feuerwehrleute löschten das Feuer. Den Schaden bezifferte die Feuerwehr auf 120.000 Euro. Zehn weitere Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Allerdings wurde das Gebäude so stark beschädigt, dass sie bei Freunden unterkommen mussten. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt. Polizei und Feuerwehr machten zunächst widersprüchliche Angaben darüber, aus welchem Stockwerk der 65-Jährige aus dem Fenster sprang.

dpa

Es gilt als Südenfall im krichlichen Arbeitsrecht. Das Diakonische Werk Himmelsthür bei Hildesheim hat einen Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen.

06.11.2012

Verspottet, gemobbt, gehänselt, ausgeschlossen: Der 20 Jahre alte Niederländer Tim mochte ein solches Leben nicht länger ertragen. Doch keiner hatte etwas gemerkt.

06.11.2012

Immer mehr Menschen in Niedersachsen erkranken an Hepatitis A - neben 20 Fällen im Heidekreis gibt es weitere zwölf Erkankte im Bereich Verden. Mediziner forschen weiter nach der Ursache.

Gabriele Schulte 06.11.2012