Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 50-Jähriger bei Unfall auf A2 getötet
Mehr Welt Panorama 50-Jähriger bei Unfall auf A2 getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 16.10.2011
Bei einem Verkehrsunfall auf der A2 ist ein Mensch ums Leben gekommen.
Bei einem Verkehrsunfall auf der A2 ist ein Mensch ums Leben gekommen. Quelle: Christian Elsner (Symbolbild)
Anzeige
Braunschweig

Der 50-Jährige verlor die Kontrolle über seinen Wagen, der sich mehrmals überschlug, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Seine 54 Jahre alte Frau und ein 14 Jahre alter Sohn wurden leicht verletzt.

Der Anhänger hatte sich von einem mit acht Menschen besetzten Kleintransporter gelöst, als ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Verden mit seinem Wagen auf das Gespann auffuhr. Der Anhänger schleuderte daraufhin über die gesamte Fahrbahn auf den linken Fahrstreifen, auf dem die dreiköpfige Familie aus Braunschweig unterwegs war. Für die Bergungsarbeiten wurde die Autobahn ab der Anschlussstelle Braunschweig-Watenbüttel für mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Dieser Artikel wurde aktualisiert.