Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 400.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß von Lok und Laster
Mehr Welt Panorama 400.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß von Lok und Laster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 18.02.2010
Anzeige

Die wenig befahrene Bahnstrecke Nienburg - Liebenau war am Donnerstagmorgen noch gesperrt. Der Sachschaden beträgt rund 400.000 Euro.

Der Lastwagenfahrer habe an dem mit Andreaskreuzen und Warnleuchten gesicherten Bahnübergang offenbar das rote Blinklicht übersehen, sagte eine Polizeisprecherin. Vermutlich sei er durch sein Handy abgelenkt gewesen. Als er die mit Tempo 50 fahrende Lok schließlich doch noch wahrnahm, sei es zum Bremsen zu spät gewesen. Der Sattelschlepper wurde nach der Kollision etwa 50 Meter mitgeschleift, die Lok entgleiste. Der Lkw-Fahrer wurde in Krankenhaus gebracht. Der 54 Jahre Lokführer blieb unverletzt. Am Lkw entstand Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Der Schaden an der Lok beträgt etwa 300.000 Euro.

Anzeige

lni

Mathias Klein 17.02.2010
17.02.2010
17.02.2010