Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
5°/ 3° bedeckt
Mehr Welt Panorama
Blick in den Kalender: Was ist heute passiert?

Was ist am 22. Januar passiert, welche Berühmtheit wurde geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

22.01.2022
Anzeige

Panorama

Teile des südlichen Afrikas werden von ungewöhnlich heftigen Niederschlägen überrascht. Mehr als hundert Menschen starben bereits in den Fluten, die Sachschäden gehen in die Millionenhöhe. Auch das RTL-„Dschungelcamp“ muss sich auf Wassermassen von oben einrichten.

21.01.2022

Wie wird das Wetter heute, morgen und in den kommenden Tagen? Wo ist mit Regen zu rechnen und wo lockt die Sonne? Mit unserer täglich aktualisierten Wettervorhersage sind Sie immer informiert.

21.01.2022

In der Nacht zu Freitag sind in Teilen Berlins seltsame Geräusche zu hören. Es klingt, als würde es in regelmäßigen Abständen donnern, schreiben Twitter-Nutzer zu Videos. Eine Polizeisprecherin erklärt gegenüber dem RND, was es mit den mysteriösen Geräuschen auf sich hat.

21.01.2022

Seit 2009 schreibt Micky Beisenherz die fiesen Gags für die Moderatoren des Dschungelcamps. Im RND-Podcast „Geyer & Niesmann“ spricht der 44-Jährige über Besonderheiten des Formats wie das Scheitern auf großer Bühne und das Auseinanderklaffen zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung. Außerdem verrät er, auf welchen Kandidaten die Zuschauerinnen und Zuschauer in der aktuellen Staffel achten sollten.

21.01.2022

Was ist am 21. Januar passiert, welche Berühmtheit wurde geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

21.01.2022

In Hagen (NRW) ist ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Helfer entdeckten zwei Tote und acht Verletzte. Die Brandursache ist noch unklar.

20.01.2022

Seit etwa einem Monat hält sich in einem französischen Supermarkt eine Elster auf. Die Angestellten hatten es bislang nicht geschafft, das Tier freizulassen. Nun fordern mehr als 41.000 Menschen in einer Petition, das Tier zu retten.

20.01.2022

Im westafrikanischen Ghana ist es zu einer heftigen Explosion gekommen. Die Polizei befürchtet Dutzende Tote. Auslöser soll die Kollision eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens mit einem Motorrad gewesen sein.

20.01.2022

Die nächste Karnevalshochburg sagt den Straßenkarneval ab. Auch in Mainz wird es am am Fastnachtswochenende keine „Veranstaltungen mit Straßenfastnachtscharakter“ geben.

20.01.2022
Anzeige

Meistgelesen in Panorama