Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 14° Regenschauer
Mehr Welt Panorama
Aktuell zieht eine Kaltfront über Deutschland. Doch das ändert sich am Wochenende.

Inmitten der Kaltfront gibt es freundliche Aussichten: Am Wochenende wird das Wetter in Deutschland wieder schöner. Die Temperaturen erreichen 20 bis 28 Grad. Am Donnerstag und Freitag ist jedoch noch mit Regen zu rechnen.

14:10 Uhr
Anzeige

Panorama

Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei immer noch nach “Waffennarr” Yves Rausch, der vier Polizisten bedroht und ihnen ihre Waffen abgenommen hat. Nun spricht die Mutter des Tatverdächtigen über ihren Sohn. Sie ist sich sicher: “Mein Sohn ist kein gewalttätiger Mensch.”

09:52 Uhr

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Türkische Geschäftsleute in Hannover haben Drohbriefe erhalten. Die Schreiben richten sich gegen alle türkischen Geschäftsleute in dem Quartier. Als Absender steht “Die Deutschen” unter den Schreiben. Die Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung.

08:51 Uhr

In einem Asylbewerberheim in Bayern ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. 26 Menschen wurden bisher positiv auf das Virus getestet. Sie wurden in eine Quarantäne-Unterkunft und Unterkünfte außerhalb des Landkreises verlegt.

06:56 Uhr

In Tschechien sind die Menschen am Abend auf dem Weg nach Hause, als ihr Nahverkehrszug mit voller Wucht auf einen Güterzug auffährt. Ein Mensch stirbt, viele werden verletzt.

06:10 Uhr
Anzeige

Ein Gericht in New York hat entschieden, dass die mutmaßliche Handlangerin des Sexualstraftäters Jeffrey Epstein nicht auf Kaution frei kommt. Sie hatte einen Antrag gestellt, bis zum Prozessbeginn im Juli nicht ins Gefängnis zu müssen.

14.07.2020

DigitalPremium: OP-ePaper im ABO zum zzt. gültigen Bezugspreis von 25,90 € / Monat. Jetzt mit brandneuem Tablet geschenkt!*

Auf der Suche nach einem Serienvergewaltiger hat die Polizei Brandenburg am Dienstagabend einen Verdächtigen festgenommen. Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin hat bestätigt, den 30-jährigen Tatverdächtigen gefasst zu haben. Er soll mehrere Vergewaltigungen in Berlin und Brandenburg begangen haben.

14.07.2020

Tier macht Sachen: Im baden-württembergischen Ellwangen hat eine Katze ihren Kopf in ein Marmeladenglas gesteckt und kam nicht mehr heraus. Ein Passant fand das hilflose Tier auf der Straße. Die Beamten zerschlugen das Glas und befreiten das Tier somit. Die Katze blieb unverletzt.

14.07.2020

Ein 33 Jahre alter Mann suchte eine Polizeiwache auf, um zu fragen, ob ein Haftbefehl gegen ihn offen sei, weil er nicht zu einer Gerichtsverhandlung erschienen sei. Da genau das der Fall war, nahmen ihn die Beamten fest. Ursprünglich war er ohne Fahrerlaubnis am Steuer erwischt worden.

14.07.2020

Bei einem Suizid auf Bahngleisen müssen die Erben des Getöteten keinen Schadenersatz an den betroffenen Lokführer zahlen. Das bestätigte nun das Oberlandesgericht Frankfurt. Ein Lokführer, der nach einem Suizid-Fall zwei Jahre lang arbeitsunfähig war, hatte auf 90.000 Euro geklagt.

14.07.2020
Anzeige

Meistgelesen in Panorama