Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 14-Jähriger stirbt nach Autounfall
Mehr Welt Panorama 14-Jähriger stirbt nach Autounfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 25.06.2016
Ein 14-Jähriger wurde bei Holzminden bei einem Autounfall tödlich verletzt.  Quelle: dpa/Symbolbild
Golmbach

Eine 19 Jahre alte Autofahrerin fuhr aus noch unbekannten Gründen gegen den 14-Jährigen. Der Junge wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er erlitt sehr schwere Kopfverletzungen. Er starb, nachdem er ins Krankenhaus im nordrhein-westfälische Höxter gebracht worden war.

dpa

In schwindelerregender Höhe ist in Bayern ein Artist über eine 169 Meter lange Slackline gelaufen. Hoch über den Dächern des historischen Stadtzentrums von Straubing brauchte er für die Strecke nur zehn Minuten.

24.06.2016

In Köln hat die Polizei einen Mann kontrolliert, der er ein auffälliges T-Shirt trug. In seinem Rucksack fanden die Beamten dann eine selbst gebastelte Rohrbombe.

24.06.2016
Panorama Mit einer Druckluftwaffe - Unbekannte schießen auf Flüchtlinge

Auf Bewohner eines Paderborner Flüchtlingsheims wurden Schüsse abgefeuert. Der Staatsschutz ermittelt.

24.06.2016