Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 13 Verletzte nach Blitzeinschlag bei Fest in NRW
Mehr Welt Panorama 13 Verletzte nach Blitzeinschlag bei Fest in NRW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 28.06.2009
Das Archivfoto zeigt ein Römerfest. Quelle: Klaus Lammai/ddp

Wie die Polizei von Wesel mitteilte, zog während des beliebten Römerfests unter dem Motto "Schwerter, Brot und Spiele" im Archäologischen Park Xanten am Nachmittag ein Gewitter auf. 13 Besucher wurden verletzt, davon drei schwer. Ein Kind konnte den Angaben zufolge von Rettungskräften reanimiert werden.

Nach dem Blitzeinschlag kümmerten sich mehr als 70 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, Rettungsdiensten und Polizei um die Verunglückten, deren Angehörige und andere Besucher. Die Organisatoren brachen das Römerfest nach dem Unglück sofort ab, auch die für Sonntag geplanten Veranstaltungen wurden abgesagt.

afp

Wegen anhaltender Spekulationen über die Todesursache von Superstar Michael Jackson ist die Leiche des Künstlers auf Wunsch der Familie ein zweites Mal obduziert worden.

28.06.2009

Otto Waalkes sieht keine zweite Karriere als Synchronsprecher - das Faultier Sid hat er dennoch lieb gewonnen. Für die Zeichentrickfilm-Reihe „Ice Age“ hat er dem putzigen Protagonisten zum dritten Mal seine Stimme verliehen.

28.06.2009

In ihrer ersten ausführlichen Erklärung nach dem plötzlichen Tod von Michael Jackson hat die Familie des Musikers von ihrer tiefen Bestürzung berichtet.

28.06.2009