Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 13 Menschen sterben an Überdosis Hustensaft
Mehr Welt Panorama 13 Menschen sterben an Überdosis Hustensaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 28.12.2012
Tödliche Überdosis: 13 Menschen sind in Pakistan an Hustensaft gestorben. Quelle: dpa
Islamabad

„38 Männer wurden seit Mittwoch ins Krankenhaus gebracht“, sagte der Konrektor der staatlichen Klinik im ostpakistanischen Gujranwala. 13 seien inzwischen gestorben. Möglicherweise wollten sich die Patienten, von denen nach Einschätzung der Mediziner viele drogenabhängig waren, mit dem Sirup berauschen.

Bereits Ende November waren in der Provinzhauptstadt Lahore 19 Menschen an einer Überdosis eines anderen Hustensafts gestorben. Die betroffene Firma war damals zunächst geschlossen worden.

Bei den jüngsten Fällen sei den meisten der Männer schlecht geworden, nachdem sie das Medikament getrunken hatten. Nach Angaben des Herstellers, der den Saft seit 40 Jahren produziert, war es bislang nie zu Komplikationen gekommen. Die Behörden wollten am Freitag über die neuen Vorfälle beraten.

dpa

Panorama Behördenalltag in Niedersachsen - Die lustigsten Polizei-Einsätze des Jahres

Gestohlene Teufel und Holzpenisse, nackte Männer auf Bäumen, betrunkene Frauen, die auf Rangierloks nach Hause fahren wollen: Der Alltag von Niedersachsens Polizei ist kurioser als man denkt. Und was machten die Beamten eigentlich mit dem herrenlosen Klavier im Wald?

28.12.2012

Farbenpracht und tolle Effekte – dafür geben die Norddeutschen zum Jahreswechsel ihr Geld aus. Klassische Böller dagegen sind bei der Silvesterknallerei nicht mehr so beliebt wie noch vor ein paar Jahren.

28.12.2012

Es ist dunkel und regnet stark, ein Zug rast heran. Drei Mädchen überqueren die Gleise. Zwei 15-Jährige schaffen es nicht rechtzeitig - sie werden von dem Zug überrollt und sterben.

28.12.2012