Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Wunderkind Aaron Swartz tot in Wohnung gefunden
Mehr Welt Medien Wunderkind Aaron Swartz tot in Wohnung gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 13.01.2013
New York

Swartz galt als Wunderkind des Internets: Als Teenager war er an der Entwicklung des RSS-Feeds beteiligt. Er war einer der Gründer des sozialen Netzwerks Reddit und leitete die Gruppe Demand Progress, die sich gegen Zensur im Internet engagiert. 2011 war Swartz in Boston wegen des Vorwurfs festgenommen worden, er habe Millionen wissenschaftlicher Beiträge aus dem Archiv des Massachusetts Institute of Technology (MIT) gestohlen. Der Prozessauftakt war für kommenden Monat anberaumt. Im Falle einer Verurteilung hätte Swartz eine langjährige Haftstrafe gedroht.

dapd

Medien „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ - Neue „Dschungelcamp“-Staffel startet mit Ekel-Hochzeit

Dirk Bach hat im Dschungelcamp eine Lücke hinterlassen, das neue Moderatorenteam überspielte es mit Humor. Model Fiona Erdmann und Sänger Joey Heindle feierten in ihrer ersten Mutprobe eine Ekel-Hochzeit - mit Kakerlakenkuchen.

12.01.2013

Sie wollen, dass Ihre Nachricht prominent im Postfach von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg landet? Das könnte 100 Dollar kosten. Im Zuge des Experiments mit bezahlten Nachrichten testet Facebook diese eher hohe Preismarke, wie das Technologie-Blog „Mashable“ feststellte.

11.01.2013

„Bild“, „Focus“ & Co. geißeln zornig den neuen Rundfunkbeitrag – aber wie sehen eigentlich die Fakten aus? Fünf Fragen - fünf Antworten.

Imre Grimm 11.01.2013