Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien „Welt am Sonntag kompakt“ erscheint künftig deutschlandweit
Mehr Welt Medien „Welt am Sonntag kompakt“ erscheint künftig deutschlandweit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 03.01.2013
Die Kompaktausgabe der „Welt am Sonntag“ soll vom 17. Februar an deutschlandweit erhältlich sein. Das teilte die Axel Springer AG am Donnerstag in Berlin mit. Quelle: dpa
Berlin

Bisher wurde das im Jahr 2010 eingeführte Tabloid-Format der Sonntagszeitung nur in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland vertrieben.

Die Kompaktausgabe bereitet laut Verlag die Inhalte der klassischen „Welt am Sonntag“ für eine junge, gut gebildete und urbane Zielgruppe neu auf. Die „kleine Ausgabe“ habe sich auf dem Sonntagsmarkt in den bisher sechs Bundesländern etabliert, erklärte der verantwortliche Verlagsgeschäftsführer Christoph Rüth. „Auf diesen Erfolg bauen wir jetzt auf.“

Wochentags gibt es die „Welt“ seit 2004 auch in der Kompaktversion. Sie ist Verlagsangaben zufolge inzwischen bundesweit in mehr als 40 größeren Städten zu haben. Die „Welt am Sonntag kompakt“ kostet 2,50 Euro und hat mindestens 64 Seiten.

dpa

Gut jeder Vierte nutzt Facebook nicht nur, um mit seinen Freunden in Kontakt zu bleiben, sondern schaut sich auch Profile Fremder an. Rund 27 Prozent der Facebook-Nutzer in Deutschland tun das gerne, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab.

03.01.2013
Medien „Alle auf den Kleinen“ - Oliver Pocher macht den Raab

Oliver Pochers neue Show wird an diesem Freitag erstmals auf RTL ausgestrahlt. Das Konzept von „Alle auf den Kleinen“ erinnert auffällig an Stefan Raabs „Schlag den Raab“.

Imre Grimm 03.01.2013

Verlässliche Zahlen gibt es erst in einigen Wochen, doch schon jetzt scheint klar: Das neue Windows 8 wird nicht so schnell angenommen wie die Vorgänger. Ein Grund dürfte auch die gestiegene Konkurrenz durch Smartphones und Tablets sein.

03.01.2013