Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Erdogan-TV? Türkisches Staatsfernsehen startet Nachrichtenplattform in Deutschland
Mehr Welt Medien Erdogan-TV? Türkisches Staatsfernsehen startet Nachrichtenplattform in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 14.01.2020
Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei. Quelle: Uncredited/Pool Presidential Pre
Anzeige
Istanbul

Der staatliche türkische Sender TRT hat eine deutschsprachige Nachrichtenplattform ins Netz gestellt. In einer Mitteilung erklären die Macher, man wolle sich „in der deutschsprachigen Medienlandschaft als anspruchsvolle und vertrauenswürdige Informationsquelle etablieren“. Auch wolle man „Themen auf den Tisch“ legen, die „in den Mainstream-Medien kaum Beachtung“ fänden.

Mehr zum Thema

Türkische Medien: Erdogan reist Sonntag nach Deutschland

Einseitige Berichterstattung

Der Sender TRT hat nicht gerade den besten Ruf. Kritiker werfen den Machern vor, einseitig zugunsten der türkischen AKP-Regierung und des Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu berichten. Der Auslandssender TRT World gilt als Propagandakanal, ähnlich wie das russische Pendent Russia Today.

Anzeige

Bereits im Oktober hatte der Sender seine Expansion nach Deutschland bekannt gegeben. Die deutschsprachige Nachrichtenseite ist nach Angaben der Macher bisher als Betaphase zu verstehen, heißt es auf der Website. Redaktionssitz der neuen Plattform ist Berlin.

Mehr zum Thema

Erst Erdogan-Liebling, jetzt Staatsfeind: Geflüchteter Ex-Profi Hakan Sükür hat einen Rat für Mesut Özil

Erdogan-Schulen in Deutschland? Keine so gute Idee!

RND/msc

Der Artikel "Erdogan-TV? Türkisches Staatsfernsehen startet Nachrichtenplattform in Deutschland" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Auch am vierten Tag im australischen Dschungel kam es bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu wenig echten Aufregern. Dafür durften sich die Zuschauer vor Fischinnereien ekeln und sahen jede Menge Tränen. Und: Die Stimmung im Camp wird spürbar gereizter.

14.01.2020

Die Tanzshow „Let“s Dance“ startet am 21. Februar in die neue Saison. Die ersten prominenten Kandidaten stehen bereits offiziell fest – darunter Wendler-Freundin Laura Müller (19).

20.01.2020

Am 13. Januar startet das neue TV-Format „No Body is perfect – Das Nacktexperiment“. Autorin und TV-Host Paula Lambert tritt dort als Coach auf und lässt dafür die Hüllen fallen. Was sie bei den Kandidaten damit erreichen möchte, verrät sie im Interview.

03.02.2020