Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien TV-Historiker Knopp zeigt letzte Doku-Reihe
Mehr Welt Medien TV-Historiker Knopp zeigt letzte Doku-Reihe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 10.08.2012
TV-Historiker Guido Knopp präsentiert am Freitag seine letzte Doku-Reihe für das ZDF. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

„Da wäre es ja Unsinn, wenn ich in Florida Golf spielen und die Hände in den Schoß legen würde“, sagte der ZDF-Chefhistoriker am Freitag in Hamburg nach der Präsentation seiner letzten großen Doku-Reihe „Weltenbrand“.

In der acht- bis neunteiligen Reihe „Weltenbrand“ widmet sich Knopp wieder einmal den Kriegsjahren des 20. Jahrhunderts: Darin beleuchtet er die Jahre von 1914 bis 1945. Das Besondere: Fast die Hälfte jeder Sendung besteht aus alten Archivmaterialien, die aufwendig koloriert wurden. Die ersten drei Teile über den Ersten Weltkrieg werden vom 18. September an dienstags (20.15 Uhr) im ZDF ausgestrahlt. Die weiteren Teile folgen 2013.

Anzeige

Für Knopp endet damit auch ein Lebensabschnitt – schließlich arbeitete er seit 1978 für das ZDF. Ein Abschied für immer wird es aber voraussichtlich nicht. Denn der TV-Historiker will zum 100. Jahrestag des Ersten Weltkrieges 2014 wieder ein Projekt in Angriff nehmen. „Gerne auch mit dem ZDF“, wie er sagt. Unabhängig davon habe er verschiedene Ideen und Angebote. Er werde sich auf jeden Fall nicht ganz aus der Branche verabschieden.

dpa

Medien Anliegen der Familie - Film über Fall Jakob von Metzler
10.08.2012
Medien „Ein Fall für zwei“ - Letzte Klappe für Matula
09.08.2012