Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Spott und Häme bei Twitter nach Mehdorn-Wechsel
Mehr Welt Medien Spott und Häme bei Twitter nach Mehdorn-Wechsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 18.08.2011
Quelle: Screenshot/twitter.com
Anzeige

Die Nachricht vom Wechsel an die Spitze der Fluggesellschaft Air Berlin war kaum in der Welt, da wurden bereits die ersten Witze über Exbahnchef Harmut Mehdorn bei Twitter verbreitet. Am Nachmittag waren #mehrdorn und #airberlin die meistgenutzten Schlagworte unter deutschspachigen Twitterern.

So witzelte @verbalstrahl: „Kinder ohne gültiges Ticket werden in Zukunft bei Zwischenlandungen aus dem Flieger geworfen und stehengelassen". @mscphotos schrieb: „Hoffentlich erklärt dem Mehdorn jemand, dass man Flugzeuge nicht einfach auf freier Strecke anhalten kann..." „Hartmut Mehdorn wird neuer air-berlin-Chef? Künftig also besser gleich ne halbe Stunde später einchecken", orakelte @crossmayer. @mathiasrichel twitterte: „Mit dem Wechsel von Mehdorn an die AirBerlin-Spitze bekommt der S21-Schlachtruf "Oben bleiben!" auch nachhaltig einen Sinn." @monostep gab Air Berlin schon gleich eine neue Ansage mit auf den Weg: „Senk Ju for Trewweling wiss Ähr Berlin".

Anzeige

frs

Medien Computerspielemesse - Besucher stürmen die Gamescom
18.08.2011
Medien Streit um OpenLeaks - Zwei Hacker und eine Festplatte
Frerk Schenker 23.12.2011