Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Skype prüft Berichte über Sicherheitslücke
Mehr Welt Medien Skype prüft Berichte über Sicherheitslücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 14.11.2012
Über Skype lassen sich weltweit Videotelefonate über das Internet führen. Quelle: dpa
Redmond

Russische Hacker hatten zuvor im Netz eine Anleitung veröffentlicht, wie man fremde Skype-Konten mit Wissen der E-Mail-Adresse kapern könne. Die Funktion zum Zurücksetzen des Passworts spielte dabei eine zentrale Rolle.

Skype hat nach jüngsten Angaben über 250 Millionen aktive Kunden. Bei dem Dienst können Nutzer miteinander über das Internet telefonieren und sich Kurzmitteilungen schreiben. Microsoft hatte Skype für rund 8,5 Milliarden Dollar gekauft und macht den Dienst gerade zur zentralen Kommunikationsplattform in der Windows-Welt.

dpa

Schwache Quote für die „Wanderhure“. Beim letzten Teil der Trilogie schalteten am Dienstagabend nur noch 5,5 Millionen Zuschauer ein. Beim ersten Teil waren es noch fast doppelt so viele gewesen.

14.11.2012

Der finnische Handy-Hersteller Nokia will zum Technologieführer bei Stadtplänen und Landkarten auf mobilen Geräten werden. Unter dem neuen Markennamen «Here» soll es entsprechende Apps auch für Smartphones der Konkurrenz geben.

14.11.2012

Jahrelang fuhr die "Frankfurter Rundschau" Millionenverluste ein - gestern zog der Verlag die Reißleine: Nach 67 Jahren meldete das Traditionsblatt Insolvenz an. 487 Mitarbeiter sind betroffen. Der einst wichtigsten linksliberalen Zeitung des Landes kamen die Leser abhanden.

Imre Grimm 16.11.2012