Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien RTL-„Bachelor“ Jan Kralitschka angeblich schon wieder solo
Mehr Welt Medien RTL-„Bachelor“ Jan Kralitschka angeblich schon wieder solo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 21.02.2013
Hat er sich für die Falsche entschieden? RTL-„Bachelor“ Jan Kralitschka. Quelle: dpa
Berlin

RTL äußerte sich am Donnerstag auf dpa-Anfrage nicht. Es sei in einem TV-Special am kommenden Samstag zu erfahren, „wie es aktuell um ihre Gefühle füreinander steht“, kündigte ein Sprecher des Kölner Senders an. In der letzten Folge der RTL-Kuppelshow, die am Mittwochabend ausgestrahlt wurde, hatte Alissa, ein Model aus Speyer, das Herz des Junggesellen erobert und die letzte Rose bekommen.

Die 25-Jährige hatte sich in dem siebenwöchigen Wettbewerb gegen 19 Kandidatinnen durchgesetzt. In der letzten Folge sahen fast fünf Millionen TV-Zuschauer ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Alissa und der 30-jährigen Mona. Die dritten Staffel wurde bereits Mitte November abgedreht. Bis zur Ausstrahlung des Finales mussten alle Beteiligten jedoch Stillschweigen bewahren. So sah es ein Vertrag mit RTL vor.

dpa

Die Datenbrille kommt: Im vergangenen Sommer war das Google-Projekt von Mitbegründer Sergey Brin auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt worden. Nun zeigt ein Video, wie die Datenbrille funktionieren soll.

21.02.2013
Medien Neue Spielekonsole - Sony stellt Playstation 4 vor

Sony hat in der Nacht zum Donnerstag seine neue Spielekonsole vorgestellt. Die "PlayStation 4" soll das künftige Videospiel-Flaggschiff des japanischen Herstellers werden und soll zum Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen.

Jan Henrik Flecke 21.02.2013

...und die letzte Rose geht an: Alissa. Im Finale der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" hat sich Junggeselle Jan Kralitschka für Alissa entschieden - und gegen Publikumsliebling Mona. Die Fangemeinde im Internet ist verärgert. Sie hätten sich ein anderes Happy-End gewünscht.

20.02.2013