Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Pro7 startet letzte Staffel von „Big Bang Theory“ – Bye-bye, Sheldon!
Mehr Welt Medien Pro7 startet letzte Staffel von „Big Bang Theory“ – Bye-bye, Sheldon!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 20.08.2019
Letzte Runde für die Nerds: Sheldon-Darsteller Jim Parsons. Quelle: Rich Fury/Getty Images
München

Bei Pro7 geht „The Big Bang Theory“ mit der zwölften Staffel in die Zielgerade. Die Sitcom um die WG der jungen Physiker-Nerds Leonard Hofstadter (Johnny Galecki) und Sheldon Cooper (Jim Parsons) hat noch zwölf Folgen, dann ist Schluss. Die erste davon ist am Montag, 16. September (20.15 Uhr), zu sehen, wie Pro7 am Dienstag mitteilte. Danach geht es im Wochentakt weiter. In den USA ist die Sitcom vom US-Fernsehsender CBS im September 2007 gestartet, die letzte Folge war dort bereits am 16. Mai zu sehen.

In Staffel zwölf rückt für Sheldon und seine Freundin Amy (Mayim Bialik) der Traum vom Nobelpreis in greifbare Nähe - allerdings hat die Sache einen Haken. Leonard versucht, ein Kindheitstrauma zu bewältigen, und geht auf Konfrontationskurs zu seiner Mutter. Währenddessen macht seine Frau Penny (Kaley Cuoco) nicht nur karrieretechnisch Schritte nach vorn. Als Gaststars treten „Raumschiff Ernterprise“-Hauptdarsteller William Shatner und „Buffy“-Darstellerin Sarah Michelle Gellar auf.

Von RND/dpa

Wer wusste im Vorfeld vom geplanten Skandal-Auftritt des Comedians Luke Mockridge im Fernsehgarten? “Alle außer Andrea Kiewel”, hatten Medien am Montag spekuliert. Das ZDF hat dies nun dementiert.

02.09.2019

Jan Hofer schaltet von der Tagesschau zum Morgenmagazin - doch da ist plötzlich alles dunkel. Grund ist ein Streik beim WDR. Das Morgenmagazin musste am Dienstagmorgen Wiederholungen senden.

20.08.2019

Im fiktiven “Vereinsheim” gibt es künftig nur noch den nachhaltigen “Kiezbecher”: Die Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” hat aus ihren Drehbüchern die Wegwerfbecher verbannt. Man wolle mit gutem Beispiel vorangehen.

20.08.2019