Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Oprah Winfrey zur einflussreichsten Prominenten der Welt gekürt
Mehr Welt Medien Oprah Winfrey zur einflussreichsten Prominenten der Welt gekürt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 29.06.2010
Einflussreich, reich und prominent: US-Talk-Ikone Oprah Winfrey Quelle: ap
Anzeige

US-Talk-Ikone Oprah Winfrey ist vom Magazin „Forbes“ erneut zur einflussreichsten Prominenten der Welt gekürt worden. Die 56-Jährige führte die Liste für 2010 auch wegen ihrer Jahreseinkünfte im vergangenen Jahr in Höhe von 315 Millionen Dollar (255 Millionen Euro) an, wie das US-Magazin am Montag (Ortszeit) mitteilte. Damit stand die Moderatorin, die 2011 mit ihrem eigenen Fernsehsender auf Sendung gehen will, schon zum vierten Mal an der Spitze der mächtigsten Promis. Voriges Jahr war sie von Hollywood-Star Angelina Jolie auf den zweiten Platz verdrängt worden. Dieses Jahr belegte Jolie allerdings nur Rang 18.

Den diesjährigen zweiten Platz errang US-Sängerin Beyonce Knowles, die ein Jahreseinkommen von 87 Millionen Dollar vorweisen kann. Der drittplatzierte Star-Filmemacher James Cameron verdiente mit 210 Millionen Dollar zwar deutlich mehr. Der kanadische Regisseur von Kassenschlagern wie dem 3D-Fantasy-Spektakel „Avatar“ habe aber nicht so viel Einfluss wie die attraktive Sängerin, hieß es zur Begründung. Immerhin kann Cameron sich freuen, dass er zum ersten Mal seit 1999 wieder auf der „Forbes“-Liste geführt wird. Außerdem ist er neben der irischen Rockgruppe U2 - mit 130 Millionen Dollar Jahreseinnahmen auf Platz 7 - der einzige nicht US-Star der „Forbes“-Top Ten.

Anzeige

Als Neuzugang belegte die für ihre schrägen Outfits bekannte Sängerin Lady Gaga gleich Rang vier mit Jahreseinnahmen in Höhe von 62 Millionen Dollar. Ihre Kollegin Britney Spears stieg mit einem Verdienst von 64 Millionen Dollar von Platz 13 im vergangenen Jahr auf Platz sechs auf. Den fünften Rang belegte trotz des Skandals um seine außerehelichen Affären der Golfer Tiger Woods mit Einnahmen von 105 Millionen Dollar. Pop-Diva Madonna rutschte vom dritten auf den zehnten Platz ab, verdiente mit 58 Millionen Dollar aber immer noch mehr als die diesjährige Gewinnerin des Oscar als Beste Hauptdarstellerin, Sandra Bullock, mit 56 Millionen Dollar. Bullock belegte dennoch Platz acht auf der Liste der einflussreichsten Promis.

afp