Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Neue Töne bei „Space Night“
Mehr Welt Medien Neue Töne bei „Space Night“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 22.02.2013
Von Karsten Röhrbein
Quelle: dpa
Anzeige
München

Als Grund wurden gestiegene Produktionskosten nach der Gema-Gebührenreform genannt. Nach Fanprotesten machte der BR einen Rückzieher: Die nächtliche Kult-TV-Sendung soll weiterlaufen – mit freien Musikstücken mit Creative-Commons-Lizenz. Fans hätten weit mehr als 100 Vorschläge gemacht, wie man die meditativen Bilder aus dem Weltraum auch gratis stimmungsvoll unterlegen könnte, teilte der BR jetzt mit. Die Redaktion habe davon 20 Titel zwischen Lounge-Musik, Elektro und Ethno-Folklore ausgewählt. Sie sind am 25. Februar zwischen 3 und 6 Uhr zu hören, wenn die Folge „Earth View 2“ neu vertont wiederholt wird. Neue Folgen sollen dann im Herbst folgen.

Anzeige