Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Neue Töne bei „Space Night“
Mehr Welt Medien Neue Töne bei „Space Night“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 22.02.2013
Von Karsten Röhrbein
Quelle: dpa
München

Als Grund wurden gestiegene Produktionskosten nach der Gema-Gebührenreform genannt. Nach Fanprotesten machte der BR einen Rückzieher: Die nächtliche Kult-TV-Sendung soll weiterlaufen – mit freien Musikstücken mit Creative-Commons-Lizenz. Fans hätten weit mehr als 100 Vorschläge gemacht, wie man die meditativen Bilder aus dem Weltraum auch gratis stimmungsvoll unterlegen könnte, teilte der BR jetzt mit. Die Redaktion habe davon 20 Titel zwischen Lounge-Musik, Elektro und Ethno-Folklore ausgewählt. Sie sind am 25. Februar zwischen 3 und 6 Uhr zu hören, wenn die Folge „Earth View 2“ neu vertont wiederholt wird. Neue Folgen sollen dann im Herbst folgen.

Das große Liebes-Finale der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor", das am Mittwoch ausgestrahlt wurde, ist bereits vor Monaten abgedreht worden. Jan und Alissa sind Gerüchten zufolge schon gar nicht mehr zusammen. Jetzt trifft der TV-Junggeselle in einem Spezial auf die 25-Jährige. Und auf Publikumsliebling Mona, der er zuvor eine Abfuhr erteilt hatte.

22.02.2013

„Vertrauen Sie mir, ich weiß, was ich tue“: Seit zehn Jahren läuft die Literatursendung „Druckfrisch“ mit Denis Scheck in der ARD. Am Sonntag gibt es dazu die Jubiläumsausgabe.

Kristian Teetz 22.02.2013

Sido, Cro und Helge Schneider: Nach dem Wechsel vom Spartensender ZDFneo zu ProSieben wollen Joko und Klaas nun "großes Fernsehen" machen - und laden sich direkt zum Auftakt ihrer neuen Sendung "Circus Halligalli" am kommenden Montag (22.15 Uhr) namhafte Gäste ein.

21.02.2013