Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien „Köln 50667“-Vorschau: So geht es weiter
Mehr Welt Medien „Köln 50667“-Vorschau: So geht es weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 18.06.2021
Zu sehen von montags bis freitags auf RTL 2: Mel, Ben, Lea und Meike in der Reality-Soap „Köln 50667“.
Zu sehen von montags bis freitags auf RTL 2: Mel, Ben, Lea und Meike in der Reality-Soap „Köln 50667“. Quelle: RTLZWEI
Anzeige

Auch bei der Reality-Soap „Köln 50667“ sorgte das Coronavirus zwischenzeitlich für eine Drehpause. Inzwischen werden aber wieder Folgen für RTL 2 gedreht. Dabei spielt die Pandemie keine Rolle in den Drehbüchern. Die Fans können sich stattdessen auf einen Podcast zu der Serie freuen.

Eine neue Folge von „Köln 50667″ läuft immer montags bis freitags um 18.05 Uhr bei RTL 2 – hier die Vorschau auf die nächsten fünf Folgen:

„Köln 50667″ am Montag, 21.06.2021: Folge 2138

Jules entspannter Tag mit Steve auf dem Campingplatz wird von Marc und Nina gestört. Die beiden wollen sich dort ebenfalls einen faulen Lenz machen. Jule ist entschlossen, die Situation trotzdem bestmöglich zu nutzen. Allerdings fällt ihr das zunehmend schwer, weil sie sich über Steves Platzhirschgehabe ärgert. In ihrem Frust genehmigt sie sich ein paar Gläschen und will gerade gehen, als sie mithört, wie Marc über Steve herzieht. Daraufhin geht sie wütend und wortgewaltig auf Marc los. Anschließend will sie sich angetrunken mit Jans Taxi aus dem Staub machen. Marc versucht Jule davon abzuhalten und greift ihr panisch ins Lenkrad. Bevor der Wagen zum Stehen kommt, hört man einen dumpfen Aufschlag. Jule und Marc haben offenbar etwas oder jemanden angefahren.

Der Tag auf dem Campingplatz verläuft für Jule ganz anders als geplant. Nachdem sie sich aus lauter Frust ein paar Gläschen genehmigt hat, legt sie sich mit Marc an. Das Ganze gipfelt darin, dass die beiden mit Jans Taxi einen Unfall bauen. Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Dienstag, 22.06.2021: Folge 2139

skar schafft es am Morgen, endlich wieder mit Sara zu reden. Sie hatten eine Woche lang keinen Kontakt, weil Sara vom Unterricht freigestellt war. Allerdings kann Oskar sie nicht wirklich davon überzeugen, dass ihre Beziehung schon bald an der Schule kein Thema mehr sein wird. In der Tat folgen über den Tag mehrere Situationen, in denen Oskar und Sara die volle Breitseite an Spott abbekommen. Oskar hat genug. Im Suff lässt er sich dazu hinreißen, mit Lucas Hilfe eine Videobotschaft aufzunehmen, in der er sich an alle in der Schule wendet.

Oskars Zuversicht, dass Saras Rückkehr an die Schule kein Problem sein wird, entpuppt sich als krasse Fehleinschätzung. Die beiden werden mit Spott überhäuft. Oskar reagiert, indem er sich in einer Videobotschaft an die ganze Schule wendet. Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Mittwoch, 23.06.2021: Folge 2140

Leonie ahnt am Morgen nicht, dass der Besuch von Kevins Vater Klaus für sie zur emotionalen Belastungsprobe wird. Vielmehr ist sie damit beschäftigt, Kevin die Nervosität und die Zweifel zu nehmen. Als Kevins Vater Klaus jedoch bei dem ansonsten harmonisch verlaufenden Treffen immer wieder gut gemeinte Fragen nach Leonies Familie stellt, wird sie unweigerlich damit konfrontiert, dass sie keine Familie mehr hat: Ihre Mutter ist tot, ihre Schwester lebt in den USA und ihren leiblichen Vater kennt sie nicht. Um die Stimmung nicht kaputt zu machen, behält Leonie dies für sich. Kevin ist jedoch besorgt, da er die Wahrheit kennt. Kevin beschließt, hinter ihrem Rücken tätig zu werden und Leonie zu helfen – ähnlich wie sie ihm mit seinem Vater geholfen hat. Er ahnt nicht, dass sie das Thema Familie einfach nur vergessen will. Dementsprechend reagiert Leonie alles andere als begeistert und es kommt zu einem Streit mit Kevin. Sie stellt klar, dass sie keine Familie hat und auch keine braucht.

Kevins Vater Klaus trifft unabsichtlich einen wunden Punkt. Durch seine Frage wird Leonie unweigerlich mit der Tatsache konfrontiert, dass sie keine Familie mehr hat. Kevin will Leonie helfen, doch sie möchte das Thema einfach vergessen. Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Donnerstag, 24.06.2021: Folge 2141

Olli ist morgens guter Dinge, denn sein Horoskop prophezeit ihm einen Glückstag. Auch seine Freunde sind der Meinung, dass sein Karma-Konto prall gefüllt sein muss – bei allem, was er Gutes getan hat. Ganz bestimmt kann er bald mit der „Auszahlung“ rechnen. So viele gute Wünsche und Vorhersagen lassen Olli sogar ertragen, dass um ihn herum nur verliebtes junges Glück herrscht – und das, wo er doch schon so lang allein ist. Aber sein eigenes Glück muss ja bald kommen. Leider lässt sich das Karma allerdings erst einmal ganz schön viel Zeit. Statt Erfolge einzuheimsen, rasselt Olli eher von Missgeschick zu Missgeschick, bis sein Glaube an ein gutes Karma schon fast vollständig aufgebraucht ist. Doch gerade als er frustriert mit Diego im Kiosk abhängt, finden die beiden ein Rubbellos, das eine ältere Dame dort verloren hat. Sie zögern, ob sie es aufbewahren sollen, denken dann aber, dass sich für den einen Euro keiner die Mühe machen wird, zurückzukommen. Also rubbeln sie es auf und jubeln los: Das gibt’s doch nicht! 25.000 Euro Gewinn! Karma ist doch keine Bitch!

Olli will nicht recht daran glauben, als ihm von seinem Horoskop und von seinen Freunden baldiges Glück prophezeit wird. Doch dann findet er mit Diego im Kiosk ein verlorenes Rubbellos, das einen spektakulären Gewinn enthält: 25.000 Euro. Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Freitag, 25.06.2021: Folge 2142

Nachdem Oskar die Nacht durchgesoffen hat, steht er früh morgens vor dem Loft und bedroht Samantha. Sam kann Schlimmeres verhindern und schickt ihn erst mal ins Bett. Nachdem Oskar seinen Rausch in seinem ehemaligen Zimmer einigermaßen ausgeschlafen und eine Ansage von Ben kassiert hat, stellt er fest, dass offenbar mittlerweile Samantha das Zimmer in Beschlag genommen hat. Oskar rastet erneut aus und wirft vor Cleos Augen Samanthas halbe Einrichtung aus dem Fenster, was Samantha fuchsteufelswild zur Kenntnis nimmt. Meike geht dazwischen und ergreift Partei für Samantha, weshalb Oskar verärgert abhaut. Als er sich im Vanity erneut betrinkt, trifft er dort auf Larissa und lässt sich auf spontanen Sex mit ihr ein.

Oskar dreht vor lauter Liebeskummer völlig ab. Nachdem er im Loft Samanthas halbe Zimmereinrichtung aus dem Fenster geworfen hat, will er sich im Vanity ablenken. Dort betrinkt er sich erneut und lässt sich auf eine Affäre mit Larissa ein. Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667“: Sendezeiten und Wiederholungen auf RTL 2

Die Serie „Köln 50667“ läuft täglich von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr auf RTL 2. Die Wiederholung vom Vorabend wird von Montag bis Freitag um 12.55 Uhr im Fernsehen gezeigt. Zudem gibt es die Serie online bei TV Now. Jede Folge ist direkt nach der TV-Ausstrahlung 30 Tage lang abrufbar. Weiterhin gibt es eine „Köln 50667“-App, in der jede Folge nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage angeschaut werden kann. Mit TV Now Plus können die nächsten Folgen bereits drei Tage vor der Fernsehpremiere genossen werden. Wer von der Story nicht genug bekommt, kann sich auf der RTL-2-Internetseite Highlight-Clips und Best-of-Videos anschauen.

„Köln 50667 – Der Podcast“

Podcasts sind gerade in aller Munde – oder besser gesagt in aller Ohren. Bei „Köln 50667 – Der Podcast“ gibt es Rückblicke, Interviews und Exklusiv-News rund um die Reality-Soap. In einem Wochenrückblick können die Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgen, was in den vergangenen Tagen in der WG passiert ist. Jeden Freitag im Anschluss an die Ausstrahlung im Fernsehen ist es so weit: Kaum sind die letzten Sequenzen über die Bildschirme geflimmert, besprechen die Moderatorinnen Anika und Benita die heißesten Entwicklungen aus der Rhein-Metropole. Alle Handlungsstränge und Themen aus der Sendung werden diskutiert, dabei werden auch die Gewinner und Verlierer der Woche enthüllt.

Anika und Benita sind Fans der ersten Stunde und haben den direkten Draht zum Set. Somit plaudern die Podcasterinnen immer wieder Behind-the-Scences-Infos und Insider-News aus. Und weil sie einen besonderen Kontakt zu den Figuren haben, bringen bekannte Studiogäste immer wieder frischen Wind in den Podcast. Bisher waren zum Beispiel die Schauspieler Danny Liedtke (Kevin), Luise-Isabell Matejczyk (Lea) und Danilo Cristilli (Toni) im Studio. Weitere Gäste sind bereits in Planung. Der Podcast zur RTL-2-Serie kann via Spotify, Apple Podcast oder Audionow angehört werden. Alle Folgen des „Köln 50667“-Podcasts sind auch in der Podcast-Playlist auf dem Youtube-Kanal der Soap zu finden. Zudem hat der Podcast auch einen eigenen Instagram-Channel.

RND/akw/dpa

Der Artikel "„Köln 50667“-Vorschau: So geht es weiter" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.