Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Joko und Klaas: 15 Minuten Narrenfreiheit auf ProSieben – Sender distanziert sich von Inhalt
Mehr Welt Medien Joko und Klaas: 15 Minuten Narrenfreiheit auf ProSieben – Sender distanziert sich von Inhalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 29.05.2019
Haben am Mittwoch 15 Minuten Sendezeit auf ProSieben gewonnen: Die TV-Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf (l) und Joko Winterscheidt. Quelle: Angelika Warmuth/dpa
München

Gleich bei der Premiere ihrer neuen Show haben Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt klar gewonnen. Bei „Joko & Klaas gegen ProSieben“ treten sie gegen Mitarbeiter ihres Arbeitgebers an – bei der ersten Folge am Dienstagabend musste sich der Sender nach den geplanten sieben Spielrunden geschlagen geben. Jokos und Klaas’ Preis: 15 Minuten Sendezeit zur Primetime diesen Mittwoch um 20.15 Uhr. ProSieben distanziert sich schon mal vorsorglich von dem Inhalt der Sendung.

Die Schlacht ist geschlagen: Joko und Klaas gewinnen gegen ihren Arbeitgeber in „Joko & Klaas gegen ProSieben“. Quelle: ProSieben/Willi Weber

ProSieben: „Den Inhalt bestimmen die beiden völlig frei“

Wie der Sender am Mittwoch mitteilte, dürfen die beiden Moderatoren in „Joko & Klaas LIVE“ tun und lassen, was sie wollen: „Den Inhalt bestimmen die beiden völlig frei, niemand weiß, was heute Abend geschehen wird.“ Möglicherweise befürchten die Senderverantwortlichen tatsächlich Schlimmes – oder wollen nur das Interesse anheizen. Jedenfalls gab es bereits den vorsorglichen Hinweis: „ProSieben distanziert sich von sämtlichen Inhalten von „Joko & Klaas LIVE“. Die 15-minütige Live-Sendung aus Berlin wird ein einziges Mal und ausschließlich auf ProSieben zu sehen sein.“ Und Revanche gebe es dann am Dienstag in der Woche darauf.

Auch bei den Einschaltquoten war Joko & Klaas gegen ProSieben“ ein Erfolg: Im Schnitt 1,74 Millionnen Zuschauer (6,3 Prozent) wollten sehen, wie es ausgeht.

Von RND

Den ganzen Tag Bier trinken und sich selbst zelebrieren? Das kann anstrengend sein. Zum Glück bietet das Fernsehprogramm auch am Vatertag Feinperliges. Eine Übersicht.

29.05.2019

Immer mehr Menschen nutzen Streamingangebote und Mediatheken. Die bisher übliche Einschaltquote zählt sie nicht mit und verliert dadurch an Aussagekraft. Was nützt sie überhaupt noch?

29.05.2019

Das ZDF hat sich die beiden Sky-Serien „Der Pass“ und „8 Tage“ ins Programm geholt. Die Sendetermine dafür stehen allerdings noch nicht fest.

29.05.2019