Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Instagram kappt Verbindungen zu Twitter
Mehr Welt Medien Instagram kappt Verbindungen zu Twitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 10.12.2012
Das von Facebook aufgekaufte Instagram hat inzwischen mehr als 100 Millionen Nutzer. Quelle: dpa
New York

So werden über Twitter verbreitete Instagram-Bilder nicht mehr im allgemein Nachrichtenstrom der Nutzer angezeigt, sondern nur noch einzeln auf einer Seite der Foto-Plattform. Das macht es für Nutzer etwas unbequemer, sie sich anzusehen. Twitter verwies am späten Sonntag auf eine Entscheidung von Instagram, das bisherige Zusammenspiel der Dienste zu kappen.

Facebook hatte rund eine Milliarde Dollar für Instagram geboten, wegen der Kursverfalls der Aktie des weltgrößten Online-Netzwerks lag der tatsächliche Wert des Deals dann etwas darunter. Instagram hat inzwischen mehr als 100 Millionen Nutzer. Die Plattform bietet die Möglichkeit, mit dem Smartphone aufgenommene Bilder per Farbfilter zu bearbeiten und online zu verbreiten. Twitter mit seinen rund 200 Millionen aktiven Nutzern will laut Medienberichten demnächst eigene Foto-Filter einführen.

dpa

Seit 2009 konnten Facebook-Mitglieder über vorgeschlagene Regel-Änderungen abstimmen. Doch die Beteiligung ist schon zum zweiten Mal so niedrig, dass das Online-Netzwerk die Mitsprache-Möglichkeit demnächst abschaffen kann.

10.12.2012

Der Tatort in Hannover: "Dieser Film ist kein Schlüsselroman", sagen die Autoren Christian Granderath und Stefan Dähnert. Im HAZ-Interview erzählen sie, wie sie auf die Idee für den Krimi an der Leine kamen.

Dany Schrader 12.12.2012

Das Moderatoren-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf verlässt den Sender ZDFneo. Beide arbeiten ab dem kommenden Frühjahr für ProSieben.

09.12.2012