Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien IS hackt Website von australischem Flughafen
Mehr Welt Medien IS hackt Website von australischem Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 13.04.2015
Die Website des Hobart International Airport in Australien ist am Montag von Anhängern der Dschihadistengruppe Islamischer Staat angegriffen worden.
Die Website des Hobart International Airport in Australien ist am Montag von Anhängern der Dschihadistengruppe Islamischer Staat angegriffen worden. Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige

Demnach gab es aber keine Drohungen gegen den Flughafen, eine Überprüfung habe keine Hinweise auf eine direkte Gefährdung ergeben. Laut der Polizei glich die Botschaft bei früheren IS-Angriffen veröffentlichten Erklärungen.

Mit der IS-Miliz verbundene Hacker verübten zuletzt vermehrt Cyberangriffe. So legten sie in der vergangenen Woche den französischen Auslandssender TV 5 Monde lahm. Australien beteiligt sich an der internationalen Militärkoalition unter Führung der USA, die seit dem Herbst im Irak mit Luftangriffen gegen die IS-Miliz vorgeht.

Die australischen Behörden sind seit längerem über eine wachsende islamistische Szene im Land besorgt. Wie andere westliche Staaten auch sehen sie eine besondere Bedrohung durch radikalisierte Rückkehrer aus den Konflikten in Syrien und im Irak.

afp

Medien 5. Staffel der Serie „Homeland“ - Carrie Mathison zieht nach Berlin um
12.04.2015
Medien Wanderausstellung kommt nach Berlin - „Game of Thrones" gibt's bald zum Anfassen
11.04.2015
Medien Neuer Franken-„Tatort“ - Ein Nordlicht ermittelt in Franken
14.04.2015