Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Geheimdienste überwachten mehr als 37 Millionen Emails
Mehr Welt Medien Geheimdienste überwachten mehr als 37 Millionen Emails
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 25.02.2012
Deutsche Geheimdienste sollen in großem Stil Emails überwacht haben. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Berlin

Die deutschen Geheimdienste überwachen nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung in immer größerem Stil Emails und andere Internet-Kommunikationen. Das schreibt die Zeitung (Samstagausgabe) unter Berufung auf zwei neue Berichte des Parlamentarischen Kontrollgremiums des Bundestages (PKG).

Im Jahr 2010 wurden dem Zeitungsbericht zufolge mehr als 37 Millionen Emails und Datenverbindungen überprüft, weil darin bestimmte Schlagwörter (z.B. Bombe) vorkamen. Damit habe sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahr mehr als verfünffacht. 2009 waren 6,8 Millionen Internet- und sonstige Kommunikationen überprüft worden. Trotz der Überwachung habe es nur in 213 Fällen tatsächlich verwertbare Hinweise für die Geheimdienste gegeben.

Anzeige

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), Bundesnachrichtendienst (BND) und Militärischer Abschirmdienst (MAD) dürfen den Datenverkehr durchforsten, um Terroristen, Waffenschieber oder Schleuser-Banden aufzuspüren. 

dpa

Mehr zum Thema

Bislang konnten sich Ermittler oft unproblematisch Passwörter für E-Mail-Konten oder Informationen über IP-Adressen beschaffen. Dem Verfassungsgericht geht das zu weit: Der Gesetzgeber muss nachbessern.

24.02.2012

Kalifornien hat mehr Datenschutz bei Apps für mobile Geräte durchgesetzt. Anbieter wie Apple, Google oder Microsoft verpflichteten sich, in ihren Plattformen einheitliche Standards durchzusetzen. Davon sollen Nutzer weltweit profitieren.

23.02.2012

Neue Vorwürfe gegen Google: Nachdem der Suchmaschinenriese kürzlich beschuldigt wurde, die Datenschutz-Einstellungen des Browsers Safari ausgehebelt zu haben, springt nun auch Microsoft auf den Zug auf. Der Konzern wirft Google vor, auch die Privatsphäre im Internet Explorer zu umgehen.

21.02.2012
24.02.2012
23.02.2012