Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Franzosen erfinden eigenes Wort für Hashtag
Mehr Welt Medien Franzosen erfinden eigenes Wort für Hashtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 23.01.2013
Hashtags finden vor allem bei Twitter Verwendung. Quelle: dpa
Paris

 In der Sprache Voltaires wird die Bezeichnung für das Stichwort in Twitter-Nachrichten künftig offiziell „mot-dièse“ lauten. „Dièse“ heißt im französischen das Raute-Zeichen #. mit dem Hashtags vor dem Schlüsselwort in Texten etwa im Kurzmitteilungsdienst Twitter markiert werden. „Mot“ steht ganz einfach für den deutschen Begriff „Wort“.

Im Internet wurde der französische Alleingang vor allem mit Spott bedacht. „Abgesehen von Leuten über 70: Wer wird diesen Begriff ernsthaft benutzen?“, fragte ein Twitter-Nutzer nach der Veröffentlichung des neuen Wortes am Mittwoch im Amtsblatt. Im deutschen könne man das „hashtag“ ja „Rautenschlagwort“ nennen, twitterte ein deutscher Nutzer.

dpa/frs

Ein Jahr herrschte Sendepause - jetzt meldet sich Hape Kerkeling mit der „Goldenen Kamera“ im ZDF zurück. Ein Comeback von kurzer Dauer. Mit 50 will sich der Entertainer von der großen Bühne zurückziehen.

23.01.2013
Medien Zurück auf der Erfolgsspur - Google sahnt bei Internetwerbung ab

Ein starkes Werbegeschäft um die Weihnachtszeit ließ den Gewinn in die Höhe schnellen. Vergessen ist der Ausrutscher im Spätsommer.

23.01.2013
Medien „Psychisches Kriegs-Krisengebiet“ - Katzenberger-Mama Iris Klein fliegt aus dem Dschungelcamp

Sie ist kein Star, aber man holt sie raus: Iris Klein, die Mutter der „Katze“, ist vom Publikum aus dem Dschungelcamp gewählt worden.

23.01.2013