Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Fernsehsender zeigt Porno während der Nachrichten
Mehr Welt Medien Fernsehsender zeigt Porno während der Nachrichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 09.01.2013
Porno während der Frühnachrichten: Beim schwedischen Fernsehsender TV4 sorgten technische Probleme für eine amouröse Panne. Quelle: dpa
Stockholm

Neues Futter für das Klischee von den angeblich so sexhungrigen Schweden: Der private Fernsehsender TV4 hat in seinen Frühnachrichten im Hintergrund einen Porno laufen lassen. Während die Moderatorin mit einer Korrespondentin über den Syrien-Konflikt sprach, war auf einem Monitor im Bildhintergrund zehn Minuten lang harter Sex zu sehen.

Aufgeregt anrufenden Medien teilte Redaktionschef Andreas Haglind mit, dass es "ein bedauernswertes technisches Versehen" gegeben habe, weil TV4-Eigner C More "auch Erotik ausstrahlt".

Haglind tröstete Frager damit, dass der Fehler am Montagmorgen passiert sei: "Da waren die Kinder in der Schule." Es solle aber nicht wieder vorkommen.

dpa

Medien Sicherheit beim Autofahren - Autopilot ist keine Zukunftsvision mehr

Innovationen in der Automobil-Industrie waren jahrzehntelang eng mit der Mechanik und Dynamik der Fahrzeuge verknüpft. Nun ist fast jede Neuerung mit Halbleitern, Sensoren und Software verbunden. Damit gerät auch die Vison des Autopiloten für Autos in greifbare Nähe.

09.01.2013
Medien „Holocaust an den Schwarzen“ - Quentin Tarantino stellt Sklavendrama vor

Kann man die Sklaverei in den USA mit dem Holocaust an den Juden vergleichen? „Ja“, sagte Oscarpreisträger Quentin Tarantino in Berlin. Sein Sklavendrama läuft am 17. Januar bundesweit an.

09.01.2013

Singende Zahnbürsten und ferngesteuerte Helikopter: Auf der CES in Las Vegas lässt sich viel Schnickschnack entdecken. Die Messe für Unterhaltungselektronik liefert aber auch einen Ausblick auf die Trends des Jahres.

08.01.2013