Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien AfD: Merkel schuld an Deutschlands ESC-Platz
Mehr Welt Medien AfD: Merkel schuld an Deutschlands ESC-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 15.05.2016
AfD: Merkel & Co. schuld an Deutschlands ESC-Platz Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Nun wissen wir, wer schuld ist am schlechten Abschneiden von Jamie-Lee beim Eurovision Song Contest (ESC): Kanzlerin Angela Merkel und die etablierten Parteien. "Letzter Platz für Deutschland beim eurovision song contest Dank Chaos-Politik gibt es nun nicht mal mehr Sympathiepunkte für uns", twitterte der bayerische AfD-Landesverband am Sonntag mit geradezu libertärer Interpunktion - und erntete im Netz einen Shitstorm, eine Flut an Widerspruch und Kritik. Daraufhin suchten die bayerischen Alternativ-Deutschen ihre Rettung im Anschluss an die netzweite Fraktion der Ironiker: "Humor ist offensichtlich nicht gerade die Stärke der AfD-Gegner", schrieben sie und setzten einen augenzwinkernden Smiley hinzu.

Medien Jan Böhmermanns neuer Podcast - "Persönlich war das ein bisschen viel Druck"
15.05.2016
16.05.2016
Medien Kim gewinnt "Germany's Next Topmodel" - "Honey" sorgt beim "GNTM"-Finale für Aufregung
13.05.2016
Anzeige